ManU | Rabiot-Deal scheitert am Gehalt – Caicedo soll kommen

caicedo
News

News | Manchester United ist an der Verpflichtung des defensiven Mittelfeldspielers Moises Caicedo von Brighton interessiert, doch ein Deal mit Adrien Rabiot von Juventus wird immer unwahrscheinlicher.

ManU und Juventus waren sich bereits einig – Caicedo als Alternative?

Die schier unendliche Suche von Manchester United nach Neuzugängen in diesem Transfersommer geht weiter. So berichtet sky Sports, dass Adrien Rabiot (27) sich den „Red Devils“ nicht anschließen wird. Demnach waren sich ManUnited und Juventus bereits über die Transfermodalitäten einig. Rabiot sollte für knapp 18 Millionen Euro nach England wechseln. Doch der Deal scheitert am Gehalt von Rabiot, das United nicht stemmen kann beziehungsweise will.

Es soll sich nun mit einer Alternative auseinandergesetzt werden. Dem Bericht zufolge hat United Moises Caicedo (20) von Liga-Konkurrent Brighton & Hove Albion ins Visier genommen. Der Ecuadorianer gehört zu den größten Shootingstars der Premier League. Erst im April debütierte der zentrale Mittelfeldspieler für Brighton, doch seitdem ist er aus der Mannschaft von Trainer Graham Potter (47) nicht mehr wegzudenken. Die „Seagulls“ wollen Caicedo nicht abgeben, aber es wird ein Angebot aus Manchester erwartet.

Weitere News und Berichte rund um die Premier League 

United hat Caicedo bereits länger auf dem Zettel, im Februar 2021 wollten auch sie den 20-Jährigen verpflichten. Der Sechser entschied sich jedoch für Brighton, zunächst wurde er nach Belgien zu Beerschot verliehen. Feststeht, dass Brighton nur eine überaus großzügige Summe für ihn akzeptieren würde. Schließlich hat seine Zeit dort erst gerade begonnen, sein Vertrag gilt noch bis 2025. Darüber hinaus ist bekannt, wie verzweifelt Manchester United nach Verstärkungen sucht – keine gute Verhandlungsposition für den Klub von Coach Erik ten Hag (52).

(Photo by Catherine Ivill/Getty Images)

Marc Schwitzky

Erst entfachte Marcelinho die Liebe zum Spiel, dann lieferte Jürgen Klopp die taktische Offenbarung nach. Freund des intensiven schnellen Spiels und der Talentförderung. Bundesliga-Experte und Wortspielakrobat. Seit 2020 im 90PLUS-Team.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

FA-Cup mit Topduellen, Bayern gegen Frankfurt und vieles mehr: Das Programm am Wochenende

FA-Cup mit Topduellen, Bayern gegen Frankfurt und vieles mehr: Das Programm am Wochenende

27. Januar 2023

Nach einer englischen Woche in einigen Wettbewerben stehen am Wochenende wieder viele Highlights auf dem Programm. Unter anderem geht es im FA-Cup so richtig zur Sache, auch die Bundesliga sowie die anderen Topligen bieten einiges an Unterhaltung.  Freitag: FA-Cup-Topspiel in Manchester im Fokus Wie an jedem Wochenende hält der Freitag zumindest noch nicht die Masse […]

West Ham United: Geht Vereinslegende Antonio noch im Winter?

West Ham United: Geht Vereinslegende Antonio noch im Winter?

27. Januar 2023

News | West Ham United könnte noch in diesem Transferfenster seinen Rekord-Torschützen verlieren. Michail Antonio bestätigte jüngst, dass er in Kontakt mit anderen Vereinen steht.  Antonio beschäftigt sich mit West-Ham-Abschied! Bei West Ham United läuft es aktuell nicht rund. Derzeit besteht sogar die Chance, dass Michael Antonio (32) den Klubnoch vor Ende der Transferperiode verlässt. […]

Erst Chelsea, jetzt Arsenal: Brighton bleibt bei Caicedo hart

Erst Chelsea, jetzt Arsenal: Brighton bleibt bei Caicedo hart

27. Januar 2023

News | Auf der Suche nach einem Spieler für das zentrale Mittelfeld hat Arsenal Moises Caicedo von Brighton ins Visier genommen – allerdings erfolglos. Brighton will Caicedo bis Sommer halten Wie Transfer-Insider Fabrizio Romano exklusiv erfahren haben will, hat Arsenal ein Angebot in Höhe von 60 Millionen Pfund (knapp 68 Mio. Euro) für Moises Caicedo (21) abgegeben. […]