ManUnited | Ten Hag lobt Ronaldo und geht von Verbleib aus

News

News | Erik ten Hag äußert sich positiv über eine Zukunft von Cristiano Ronaldo bei Manchester United. Auch das ewige Problem im Pressing könne der alternde Stürmer lösen.

Ten Hag plant mit Cristiano Ronaldo

Immer wieder kochen Wechselgerüchte um Cristiano Ronaldo (37) hoch. Jüngst wurde er erneut mit dem FC Bayern München in Verbindung gebracht. Die Verantwortlichen des deutschen Rekordmeistern dementierten einen möglichen Wechsel umgehend. Nun hat sich auch der neue Trainer von Manchester United, Erik ten Hag (52), zu Ronaldos Zukunft geäußert. Auf einer Pressekonferenz in Melbourne.

„Ich bin gut informiert. Er hat auch eine Option [seinen Vertrag bis 2023 laufenden um ein Jahr zu verlängern]“, sagte Ten Hag. Auf die Frage, ob das bedeute, dass Ronaldo bis zum Ende der Saison 2023-24 bleiben könne, antwortete Ten Hag: „Ja“. Weiter sagte er, dass er erwarte, dass Ronaldo bleibe und eine Schlüsselrolle bei seinem Versuch spiele, United durch druckvollen, energiegeladenen Fußball zurück in die Champions League zu bringen.

In der Vergangenheit sah sich Ronaldo immer wieder mit Vorwürfen konfrontiert, dass er nur im Ballbesitz am Spiel der eigenen Mannschaft teilnehme. Gegen den Ball würde er sich hingegen ausruhen. Etwas, so auch Interimsmanager Ralf Rangnick (64), dass im modernen Fußball auf Spitzenniveau nur schwer zu verkraften sei. Ten Hag traut Ronaldo auch in dieser Hinsicht viel zu. „Ich denke, Cristiano ist dazu in der Lage. In seiner Karriere hat er alles gezeigt“, sagte Ten Hag. „Ich habe meine Erwartungen dargelegt. Wir wollen auf eine bestimmte Art und Weise spielen. Ein Spitzenspieler kann dazu beitragen, und Ronaldo ist ein absoluter Spitzenspieler in unserer Mannschaft.“

(Photo by Bryn Lennon/Getty Images)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Premier League: Trossard-Dreierpack schockt Liverpool, Chelsea tütet Sieg kurz vor Schluss ein!

Premier League: Trossard-Dreierpack schockt Liverpool, Chelsea tütet Sieg kurz vor Schluss ein!

1. Oktober 2022

News | Am Samstagnachmittag fanden in der Premier League gleich einige Spiele statt. Unter anderem waren der FC Liverpool und der FC Chelsea im Einsatz. Und beide hatten es nicht leicht.  Premier League: Newcastle siegt deutlich, Chelsea in letzter Minute Fünf Spiele fanden am Samstagnachmittag in der Premier League statt. Zwei Topklubs waren dabei im […]

3:1! Arsenal gewinnt Nordlondon-Derby verdient und baut die Tabellenführung aus

3:1! Arsenal gewinnt Nordlondon-Derby verdient und baut die Tabellenführung aus

1. Oktober 2022

Spielbericht | Im frühen Samstagsspiel der Premier League trafen am neunten Spieltag der Arsenal FC und die Tottenham Hotspur im Nord-London-Derby aufeinander. In einer einseitigen Partie setzten sich die Gastgeber mit 3:1 (1:1) durch. Arsenal mit Traumtor, Kane antwortet aus 11 Metern Arsenal übernahm von Beginn an das Heft des Handelns, die Spurs wurden schnell […]

Kane knackt Bestmarken: 100. Auswärtstor in der Premier League, 44. Tor gegen ein Team aus London

Kane knackt Bestmarken: 100. Auswärtstor in der Premier League, 44. Tor gegen ein Team aus London

1. Oktober 2022

News | Das North London Derby am Samstag ist in vollem Gange. Arsenal trifft zuhause auf die Spurs und natürlich spielt Harry Kane, Angreifer der Spurs, wieder eine gute Rolle.  Kane mit 100. Auswärtstor in der Premier League Mit 99 Auswärtstoren in der englischen Premier League ging Stürmer Harry Kane in das Spiel gegen den […]


'' + self.location.search