ManUtd: Rangnick will andere Transferphilosophie

Ralf Rangnick, Trainer von Manchester United, gestikuliert.
Premier League

News: Ralf Rangnick wird ManUtd zukünftig als Berater zur Verfügung stehen. Der Deutsche forciert einen Wechsel der Transferphilosophie der „Red Devils“.

Rangnick – „Junge, entwicklungsfähige Spieler“

Gestern verkündete der österreichische Verband den Coup, dass Ralf Rangnick (63) zukünftig als Cheftrainer an der Seitenlinie stehen wird. Aktuell ist der Ex-Schalker noch bei Manchester United am Werk und wird Ihnen als externer Berater weiter treu bleiben.

Er soll in Grundfragen eingebunden und seine Expertise zur Verfügung stellen. Nichtsdestotrotz ist sich der 63-Jährige nicht zu schade, schon jetzt einen Wandel in einem prekären Bereich des Vereins vorzuschlagen.

United wurde von seinen Konkurrenten abgehangen. Teure Transfers brachten keinen Erfolg, sondern meist nur Unruhe. Das soll zukünftig anders laufen. „Die Champions League ist außer Reichweite. Du brauchst nun andere Gründe, Spieler verpflichten zu können. Ansonsten wird es schwierig, wenn City, Liverpool oder Chelsea interessiert sind.“

Rangnick fordert „junge, entwicklungsfähige Spieler, die der Trainer haben möchte.“ Diese Art von Spielern würden dem Verein auch lange treu bleiben und sich mit dem Klub identifizieren.

Weitere News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by PAUL ELLIS/AFP via Getty Images)

 

Hendrik Wiese

Aufgewachsen mit dem Spielstil von Bastian Schweinsteiger bevorzugt Hendrik spielerische Dominanz und technisch ansehnlichen Fußball. Seit Dezember 2019 ist er für 90PLUS unterwegs, bevorzugt im deutschen Oberhaus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Premier League: Stand Manchester United kurz vor einem Saudi-Arabien-Deal?

Premier League: Stand Manchester United kurz vor einem Saudi-Arabien-Deal?

4. Oktober 2022

News | Der englische Premier-League-Klub Manchester United stand wohl kurz vor einem warmen Geldregen. Das Investment des saudi-arabischen Public Investment Fund blieb jedoch schlussendlich aus. Saudi-arabischer Staatsfond sollte 700 Mio. Pfund für 30 % der Anteile zahlen Im Jahr 2021 wurde der Deal des saudi-arabischen Public Investment Fund (PIF), dessen Vorsitz Kronprinz Mohammed Bin Salman […]

Nottingham Forrest: Cooper vor dem Aus – übernimmt Benítez?

Nottingham Forrest: Cooper vor dem Aus – übernimmt Benítez?

4. Oktober 2022

News | Nach fünf Premier-League-Niederlagen in Serie rumort es bei Nottingham Forrest. Cheftrainer Steve Cooper steht vor dem Aus. Mit Rafael Benítez ist bereits ein möglicher Nachfolger im Gespräch. Benítez bei Nottingham Forrest im Gespräch Über 150 Millionen Euro hat Nottingham Forrest im vergangenen Sommer in neue Spieler investiert. Die Erwartungen waren vor der Saison […]

Premier League: (Derby)-Erkenntnisse und der beste Innenverteidiger der Liga?

Premier League: (Derby)-Erkenntnisse und der beste Innenverteidiger der Liga?

4. Oktober 2022

Manchester United erlebte im Derby gegen Manchester City einen Reality Check und hat man im North London Derby zwischen Arsenal und Tottenham den besten Innenverteidiger der Premier League gesehen? Unsere Erkenntnisse des achten Spieltags.  Manchester City: Reality Check für Manchester United Vier Siege in Serie, Trainer des Monats September. Manch einer dachte, Erik ten Hag […]


'' + self.location.search