Ex-Schiedsrichter Mark Clattenburg war unter Manipulationsverdacht

Mark Clattenburg auf dem Platz
Premier League

News | Der Ex-Premier-League-Schiedsrichter Mark Clattenburg hat verraten, dass gegen ihn aufgrund eines Manipulationsverdachts ermittelt wurde. Der Grund soll der Kauf eines Autos gewesen sein.

Mark Clattenburg wurde der Manipulation verdächtigt

Mark Clattenburg (46) hat in einem Interview mit the Athletic verraten, dass gegen ihn Ermittlungen aufgrund des Verdachtes der Spielmanipulation liefen. So habe der damalige technische Direktor des englischen Schiedsrichterverbandes die Anweisung erhalten, sich Spiele in denen Clattenburg „schlecht“ performt habe genauer anzuschauen. Vorangegangen war ein anonymer Tipp eines Schiedsrichterkollegen. Diese Anschuldigungen sollen 2015 vorgetragen worden sein und zwar kurz nachdem sich der Premier-League-Referee ein neues Auto gekauft hatte. Die Anschaffung eines teuren Audi R8 soll Stein des Anstoßes gewesen sein.

Mehr News rund um die Premier League

„Ich habe ein schönes Auto gekauft, weil ich einen guten Job hatte. Meine Frau hatte einen guten Job. Wenn ich schicke Kleidung getragen habe, warum nicht? Wenn ich ein schönes Haus gekauft habe, warum nicht? Aber der Spielmanipulation beschuldigt zu werden war eine Schande. und alles weil dieser Typ ein Problem hatte, anscheinend.“, so der Schiedsrichter über den Vorfall. Nicht nur in diesem Absatz wird deutlich, dass Clattenburg die ganze Geschichte noch nicht verziehen hat. „Aber ich kann nicht vergeben, was er mir angetan hat, nur weil ich ein ordentliches Auto gekauft hatte. (…)“

Photo by: VCG / Imago

Julius Eid

Seit 2018 bei 90PLUS, seit Riquelme Fußballfan. Gerade die emotionale Seite des Sports und Fan-Themen sind Julius‘ Steckenpferd. Alleine deshalb gilt: Klopp vor Guardiola.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

ManUtd verhandelt mit Barca über Dest-Transfer

ManUtd verhandelt mit Barca über Dest-Transfer

13. August 2022

News: Manchester United forciert die Verpflichtung eines Rechtsverteidigers. Es handelt sich um Sergino Dest. 20 Millionen für Dest? Laut einem Bericht der spanischen „Sport“ dürfte der FC Barcelona in Kürze weitere Einnahmen generieren. Manchester United beabsichtigt die Verpflichtung des 21-Jährigen, der 2020 für eine vergleichbare Suche von Ajax nach Katalonien wechselte. Bei der „Blaugrana“ fand […]

Transfercheck | Barcelonas Neuzugängen läuft die Zeit davon, der neue Stand bei De Jong

Transfercheck | Barcelonas Neuzugängen läuft die Zeit davon, der neue Stand bei De Jong

12. August 2022

Der Transfermarkt ist längst auf seinem Höhepunkt angekommen. Abschiede wurden verkündet, Neuzugänge festgezurrt, Spieler, deren Verträge auslaufen, treffen Entscheidungen. Und die Gerüchteküche brodelt natürlich. Ab sofort wird 90PLUS an jedem Freitag, immer um 20 Uhr, ein Update zu den Geschehnissen auf dem Transfermarkt liefern. Was ist in den letzten Tagen passiert? Welche Gerüchte kursieren aktuell […]

Manchester United: Erik ten Hag hält Rashford-Abgang für ausgeschlossen

Manchester United: Erik ten Hag hält Rashford-Abgang für ausgeschlossen

12. August 2022

News | Manchester United könnte im Sommer noch auf dem Transfermarkt aktiv werden. Es gibt aber auch Spieler, die gerüchteweise mit einem Abgang in Verbindung gebracht werden, darunter Marcus Rashford.  Ten Hag: Kein Abgang von Rashford Paris Saint-Germain will die Offensive noch verstärken und hat dafür Marcus Rashford (24) von Manchester United im Blick. Der […]


'' + self.location.search