Norwich City vor direktem Wiederaufstieg in die Premier League

News

News | Norwich City steht unter dem deutschen Trainer Daniel Farke vor der direkten Rückkehr in die Premier League. Mit einem Sieg in der morgigen Partie gegen den AFC Bournemouth wäre der Wiederaufstieg perfekt.

Norwich City: Zwei Punkte fehlen zur Premier-League-Rückkehr

Norwich City kann mit einem Sieg gegen den AFC Bournemouth am morgigen Samstag nach nur einem Jahr Abstinenz in die Premier League zurückkehren. Die Canaries (41 Spiele, 90 Punkte) haben fünf Spieltage vor Saisonende 15 Punkte Vorsprung auf den Tabellendritten Swansea City (41 Spiele, 75 Punkte). Der FC Brentford liegt mit 73 Punkten 17 Zähler zurück, hat aber noch sechs Partien auszutragen.

Mehr News und Stories rund um den internationalen Fußball

Zwei Punkte fehlen der Mannschaft des deutschen Trainers Daniel Farke (44) damit noch, um den Aufstieg perfekt zu machen. Unabhängig von der Konkurrenz wäre die direkte Rückkehr in die Premier League mit einem Sieg in jedem Fall gesichert. Im Kampf um den direkten Aufstieg hat sich auch der FC Watford (41 Spiele, 82 Punkte) etwas abgesetzt. Swansea und Brentford können sich noch Außenseiterchancen ausrechnen.

Die Analyse des Aufstiegsrennens in der Championship – Teil 1

Auch der morgige Gegner von Norwich, der AFC Bournemouth, rechnet sich noch Chancen auf den Wiederaufstieg aus. Bournemouth liegt mit 71 Punkten auf Rang fünf und kämpft mit dem Sechsten Barnsley (41 Spiele, 71 Punkte) und dem Siebten FC Reading (42 Spiele, 67 Punkte) um die Playoff-Plätze. Cardiff City durfte sich bis Anfang März ebenfalls noch Hoffnung auf einen Platz in den Playoffs machen. Nach nur einem Sieg aus den letzten acht Spielen ist das Team von Trainer Mick McCarthy (62) Tabellenachter mit 62 Punkten aus 42 Spielen.

Die Analyse des Aufstiegsrennens in der Championship – Teil 2

Photo by Paul Chesterton/Imago

Gero Lange

Fußballbegeistert seit der Heim-WM 2006. Großer Fan von Spektakelfußball mit vielen schönen Toren, am liebsten aus der Distanz. Seit 2020 bei 90PLUS

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Arsenal: Verhandlungen mit Juventus wegen Arthur stocken

Arsenal: Verhandlungen mit Juventus wegen Arthur stocken

26. Januar 2022

News: Arsenal ist weiterhin auf der Suche nach einer Verstärkung für das zentrale Mittelfeld. Ein Transfer von Wunschspieler Arthur gerät ins Stocken. Arthur – Diskussionen um Leihlaufzeit Laut einem Bericht von „The Athletic“ gibt es Ungereimtheiten zwischen Arsenal und Juventus Turin bezüglich der Leihlaufzeit von Wunschtransfer Arthur (25). Während die „Gunners“ an eine sechsmonatige Leihe […]

Tottenham Hotspur will Sofyan Amrabat von der ACF Fiorentina verpflichten

Tottenham Hotspur will Sofyan Amrabat von der ACF Fiorentina verpflichten

26. Januar 2022

News | Tottenham Hotspur will sich im Mittelfeld verstärken und in Kürze der ACF Fiorentina ein Angebot für Sofyan Amrabat unterbreiten. Der 25-Jährige soll inklusive einer Kaufoption ausgeliehen werden.  Sofyan Amrabat vor Wechsel von der ACF Fiorentina zu Tottenham Wie The Guardian berichtet, will Tottenham Sofyan Amrabat (25) von der ACF Fiorentina inklusive einer Kaufoption […]

Newcastle United: Angebot für Dan Burn von Brighton & Hove Albion abgelehnt

Newcastle United: Angebot für Dan Burn von Brighton & Hove Albion abgelehnt

26. Januar 2022

News | Newcastle United befindet sich weiterhin auf der Suche nach einem neuen Innenverteidiger und hat deshalb ein Angebot für Dan Burn abgegeben, welches allerdings von Brighton & Hove Albion abgelehnt wurde. Brighton & Hove Albion lehnt Newcastle Uniteds Angebot für Dan Burn ab Wie The Athletic berichtet, hat Newcastle United ein Angebot für Dan […]


'' + self.location.search