Premier League erlaubt zusätzliche Auswechslungen bei Kopfverletzungen

News

News | Die Vorbereitungen für eine Regeländerung laufen schon seit Monaten, im Februar ist es nun soweit. Den englischen Profivereinen stehen bei Kopfverletzungen der eigenen Spieler zusätzliche Auswechslungen zu.

Zwei zusätzliche Auswechslungen bei Verdacht auf Gehirnerschütterung

Das Kopfverletzungen im Fußball lange nicht ernst genug genommen wurden und werden, ist eines der bieldiskutierten Themen der letzten Jahre. Nun kommt sichtbar Bewegung in die Diskussion, die englische Premier League wird ab dem sechsten Februar eine neue Regelung zum Umgang mit vermuteten Gehirnerschütterungen umsetzen. So wird jeder Verein bis zu zwei Auswechslungen zusätzlich zum eigenen Wechselkontingent nutzen können, wenn bei einem Spieler der Verdacht auf eine Gehirnerschütterung beträgt. Somit soll verhindert werden, dass die Betroffenen auch nach schweren Zusammenstößen weiterspielen.

Die Regeländerung ging in den letzten Monaten durch die Gremien des englischen Fußballs und wird nun also ab dem kommenden Monat umgesetzt. Im schlimmsten Falle werden die Mannschaften auf der Insel nun also auf fünf Auswechslungen zurückgreifen können. Im Gegensatz zu vielen anderen Ländern haben die Engländer sich entschieden, auch im engen Spielplan dieser Saison eine Drei-Auswechslungen-Regel beizubehalten. Zumindest bei Kopfverletzungen steht den Coaches aber nun etwas mehr Freiheit ins Haus.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball. 

Photo by Catherine Ivill/Getty Images

Julius Eid

Seit 2018 bei 90PLUS, seit Riquelme Fußballfan. Gerade die emotionale Seite des Sports und Fan-Themen sind Julius‘ Steckenpferd. Alleine deshalb gilt: Klopp vor Guardiola.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Hamburg-Derby, PSV gegen Ajax und vieles mehr: Das Wochenend-Programm

Hamburg-Derby, PSV gegen Ajax und vieles mehr: Das Wochenend-Programm

21. Januar 2022

Bevor der Vereinsfußball in Europa in vielen Wettbewerben eine zweiwöchige Pause einlegt, weil neben dem Afrika-Cup auch auf anderen Kontinenten Qualifikationsspiele für die Weltmeisterschaft ausgetragen werden, geht es noch einmal zur Sache. Das Hamburg-Derby und PSV gegen Ajax sind nur zwei der Highlights.  Hamburg-Derby: Schon der Freitag elektrisiert  Schon heute Abend, am Freitag, gibt es […]

Everton | Besitzer steckt weitere 100 Millionen Pfund in den Verein

Everton | Besitzer steckt weitere 100 Millionen Pfund in den Verein

21. Januar 2022

News | Bei Everton läuft es in dieser Saison sportlich so gar nicht rund. Zumindest finanziell gibt es gute Nachrichten, der Mehrheitseigner des Vereines ersteht weitere Anteile. 100 Millionen Pfund für Everton Seit 2016 hält Farhad Moshiri die Mehrheit am Everton FC. Mit großen Zielen sind seine Investitionen in den Klub seit jeher verbunden, schon […]

Arsenal: Aubameyang gibt Entwarnung: „Herz absolut in Ordnung“

Arsenal: Aubameyang gibt Entwarnung: „Herz absolut in Ordnung“

21. Januar 2022

News | Nach seiner Covid-19-Infektion mit anschließendem Auftreten von Herzläsionen konnte Arsenals Pierre-Emerick Aubameyang nun Entwarnung geben. In mehreren Untersuchungen sei festgestellt worden, dass sein „Herz absolut in Ordnung“ sei. Arsenal: Entwarnung bei Pierre-Emerick Aubameyang nach Covid-19-Infektion Wie Sky Sports berichtet, kann bei Arsenals Stürmer Pierre-Emerick Aubameyang (32) Entwarnung gegeben werden. Nach einer Covid-19-Infektion beim […]


'' + self.location.search