Premier League | Kritik an Regeländerung bei Kopfverletzungen

News

News | In der Premier League haben die Verantwortlichen im Dezember die Regelung beschlossen, dass Spieler mit einer Kopfverletzung jederzeit, ohne einen Einfluss auf das Wechselkontingent zu haben, ausgewechselt werden können. Dieses Vorgehen wird von einigen führenden Wissenschaftlern kritisiert. 

Wissenschaftler kritisieren neue Wechselregelung in Premier League und FA Cup

Wie die BBC berichtet, haben einige führende Wissenschaftler Kritik an der neuen Auswechslungsregel in Premier League und FA Cup geübt. Dr. Willie Stewart, einer der führenden Experten was Kopfverletzungen anbelangt,  sieht vor allem dass Problem, dass die Mannschaftsärzte nicht genug Zeit bekommen, um die Verletzung des Spielers zu beurteilen: „Die armen Mediziner haben keine Zeit, keine Gelegenheit und keine Hilfsmittel mehr, um Spieler mit einer komplexen Hirnverletzung zu beurteilen.“

Die aktuelle Regeländerung besagt, dass die Teams unabhängig von ihrem Wechselkontingent bis zu zwei zusätzliche Auswechslungen bei der Kopfverletzung eines Spielers vornehmen dürfen. Die Mediziner haben den Druck, schnell entscheiden zu müssen ob der Spieler weiterspielen kann oder ausgewechselt werden muss. Um in diesem Fall mehr Zeit zu verschaffen, schlägt Stewart vor, vorübergehende Auswechslungen zu erlauben. Dann stünde für die Beurteilung der Verletzung mehr Zeit zur Verfügung.

Mehr News und Stories rund um den internationalen Fußball

Photo: Imago

 

Gero Lange

Fußballbegeistert seit der Heim-WM 2006. Großer Fan von Spektakelfußball mit vielen schönen Toren, am liebsten aus der Distanz. Seit 2020 bei 90PLUS

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Medizinischer Notfall überschattet Newcastle-Pleite gegen Tottenham

Medizinischer Notfall überschattet Newcastle-Pleite gegen Tottenham

17. Oktober 2021

Im ersten Spiel nach der Übernahme durch ein saudi-arabisches Konsortium hat Newcastle gegen Tottenham mit 2:3 verloren. Die Partie wurde von einem medizinischen Notfall überschattet.  

Newcastle vs Tottenham unterbrochen: Medizinischer Notfall auf der Tribüne

Newcastle vs Tottenham unterbrochen: Medizinischer Notfall auf der Tribüne

17. Oktober 2021

News | Am achten Spieltag empfing Newcastle United Tottenham im St. James‘ Park. Kurz vor der Halbzeit wurde die Partie vom Schiedsrichter unterbrochen. Newcastle vs Tottenham unterbrochen Beim Stand von 2:1 für die Gäste aus Tottenham, die das Spiel nach dem frühen Führungstor Newcastles drehten, alarmierten Zuschauer von der Tribüne aus die Spieler sowie den […]

Newcastle United: Transferbudget nach Übernahme festgelegt

Newcastle United: Transferbudget nach Übernahme festgelegt

17. Oktober 2021

News | Newcastle United hat kürzlich den Besitzer gewechselt und wurde von einem saudi-arabischen Konsortium aufgekauft. Das brachte durchaus Kritik ein, zahlreiche Fans sehen die Magpies nun aber im Aufbruch.  50 Millionen Pfund Budget für Newcastle United Es ist viel Geld im Spiel und in den nächsten Jahren dürfte Newcastle United auch viel Geld ausgeben. […]


'' + self.location.search