Premier League: Nächstes Spiel von Manchester United verschoben!

Das Old Trafford, Heimstätte von Manchester United, bleibt am Samstag leer
Premier League

News | Die Flut der Spielabsagen in der Premier League geht weiter. Nun ist auch die Partie zwischen Manchester United und Brighton, welche für Samstag angesetzt war, verschoben worden.

Manchester United: Gegen Brighton hätten wohl nur sieben Spieler zur Verfügung gestanden

Wie Manchester United am Donnerstag auf der Vereinswebsite mitteilte, wurde das für Samstag, den 18. Dezember, um 13:30 angesetzte Heimspiel in der Premier League gegen Brighton & Hove Albion abgesagt. Grund dafür ist weiterhin die hohe Anzahl an COVID-19-Fällen bei den Gastgebern.

In einem Statement heißt es: „Die Gesundheit der Spieler und des Personals hat für uns Priorität. Angesichts der Anzahl von Spielern und Betreuern, die aufgrund von COVID-19 isoliert werden mussten, hatte der Verein keine andere Möglichkeit, als die Verlegung des Spiels zu beantragen.“

Wie der Telegraph-Journalist James Ducker via Twitter mitteilte, hätten United aufgrund von Verletzungen und Quarantäne am Samstag nur sieben Spieler aus dem Kader der ersten Mannschaft zur Verfügung gestanden. Aufgrund der vielen Fälle gab der Verein an, dass das Trainingszentrum vorübergehend geschlossen wird.

Ebenfalls am heutigen Donnerstag wurde bereits die Partie zwischen Leicester City und Tottenham Hotspur verschoben. Damit gab es seit Sonntag bereits fünf coronabedingte Spielabsagen in der Premier League.

Mehr News und Stories rund um die Premier League

Aufgrund der Häufung der Infektionen sprach sich Brentfords Trainer Thomas Frank (48) für eine Verlegung des gesamten Premier-League-Spieltags des kommenden Wochenendes aus. Brentford wäre am vergangenen Dienstag Manchester Uniteds Gegner gewesen, auch diese Partie war abgesagt worden.

(Photo by Alex Morton/Getty Images)

Gero Lange

Fußballbegeistert seit der Heim-WM 2006. Großer Fan von Spektakelfußball mit vielen schönen Toren, am liebsten aus der Distanz. Seit 2020 bei 90PLUS

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Dele Alli: Kandidat bei Newcastle United

Dele Alli: Kandidat bei Newcastle United

24. Januar 2022

News | Die Suche nach Verstärkungen für den Abstiegskampf ist bei Newcastle United noch nicht abgeschlossen. Auch Dele Alli könnte eine Option sein. Leihgeschäft zwischen Newcastle United und Tottenham? Dele Alli (25) hat bei Tottenham auch unter Antonio Conte (52) einen schweren Stand und ist weit von den Höhepunkten seiner bisherigen Karriere entfernt. Nicht zum […]

Brentford verlängert mit Trainer Thomas Frank

Brentford verlängert mit Trainer Thomas Frank

24. Januar 2022

News | Aufsteiger Brentford verlor zuletzt vier Spiele in Folge. Trainer Thomas Frank soll dem Verein dennoch lange erhalten bleiben. Thomas Frank verlängert mit Brentford Der Brentford FC ist seit dieser Spielzeit in der Premier League zu finden, große Anlaufschwierigkeiten hatte der Klub in Englands oberster Spielklasse allerdings nicht. Im Moment stehen die „Bees“ auf […]

Vitor Pereira Trainerkandidat bei Everton

Vitor Pereira Trainerkandidat bei Everton

24. Januar 2022

News | Die Trainersuche bei Everton läuft auf Hochtouren. Auch Vitor Pereira soll ein Kandidat für die Toffees sein. Everton mit Interesse an Vitor Perreira Nach der Entlassung von Rafa Benitez (61) steht weiter ein Fragezeichen hinter der Trainerposition bei Everton. Interims-Coach Duncan Ferguson () konnte bei seinem ersten Spiel als Hauptverantwortlicher wenig Eigenwerbung betreiben, […]


'' + self.location.search