Everton: Zieht es Richarlison zu Tottenham?

11. Juni 2022 | Premier League | BY Michael Bojkov

News | Mit dem sich anbahnenden Abgang von Steven Bergwijn sieht sich Tottenham in der Pflicht, einen neuen Mann für die Offensive zu holen. Ein heißer Kandidat: Richarlison von Everton.

Everton offen für Richarlison-Verkauf

Tottenham ist an einer Verpflichtung von Richarlison (25) interessiert. Das berichtet The Athletic. Noch sollen die Nordlondoner allerdings kein Angebot abgegeben haben. Der FC Everton würde für seinen Offensivmann gerne 60 Millionen Pfund einstreichen. Es ist jedoch unwahrscheinlich, dass die „Spurs“ diese Summe für Richarlison hinblättern werden. Der Brasilianer soll auch nicht der einzige Kandidat sein.



Aktuelle News und Storys rund um die Premier League

Auf der anderen Seite wird derweil vermutet, dass Everton im Sommer mindestens einen wertvollen Spieler verkaufen will, um die eigene Lage im Financial Fair Play zu verbessern und Ressourcen für die Kadergestaltung mit Trainer Frank Lampard (43) freizuschaufeln. Ob es am Ende der vereinsinterne Topscorer der abgelaufenen Premier-League-Saison wird? Immerhin erzielte der Brasilianer zehn Tore in 30 Spielen, trug damit einen erheblichen Anteil zum späten Klassenerhalt bei. Für einen Abgang scheint man bei den „Toffees“ aber gerüstet.

Photo by Getty Images

Michael Bojkov

Lahm & Schweinsteiger haben ihn einst zum Fußball überredet – mit schwerwiegenden Folgen: Von Newcastle über Frankfurt bis Cádiz saugt Micha mittlerweile alles auf, was der europäische Vereinsfußball hergibt. Seit 2021 bei 90PLUS und vorwiegend in Spanien unterwegs.


Ähnliche Artikel