Premier League | Keine Unterbrechung wegen Corona

Der offizielle Ball der Premier League
News

News | Die englische Premier League wird trotz der ernsten Coronavirus-Lage ihren engen Spielrhythmus über die Feiertage fortsetzen. 

Premier League: Dienst nach Vorschrift

Wie The Athletic berichtet, hat sich die Mehrheit der Premier-League-Vereine bei einem virtuellen Meeting am Montag für eine normale Fortsetzung des Spielbetriebs ausgesprochen. Zuletzt stand aufgrund der steigenden Corona-Zahlen innerhalb der Vereine eine Verschiebung eines kompletten Spieltags im Raum. Es wäre eine Entlastung inmitten des traditionsgemäß eng getakteten Spielplans um die Weihnachtszeit gewesen.



Mehr News und Storys rund um die Premier League 

Manche Klubs wie der FC Liverpool sollen für die Verschiebung eines Spieltags plädiert haben, andere empfanden die Idee als zu komplex. Eine Verschiebung hätte darüber hinaus auch finanziellen Auswirkungen auf die Liga gehabt. Eine weitere Option, den Spielbetrieb in der englischen Beletage temporär komplett einzustellen, fand dem Bericht zufolge keinen Anklang.

Eine formale Abstimmung gab es nicht, doch die Premier League soll sich nach der Besprechung dazu entschlossen haben, sich vorerst an den Spielplan zu halten. Teams sollen die Spiele absolvieren, sofern 13 Feldspieler und ein Torhüter zur Verfügung stehen. Zwar habe die Liga die steigenden Zahlen wahrgenommen. Allerdings sei es immer der Plan gewesen, den Spielbetrieb fortzusetzen, solange dies sicher möglich sei. Die Gesundheit der Involvierten bleibe die erste Priorität. Am Wochenende waren sechs von zehn Spiele abgesagt worden, nachdem es bei den teilnehmenden Klubs zu positiven COVID-19-Fällen gekommen war.

(Photo by Catherine Ivill/Getty Images)

Chris McCarthy

Gründer und der Mann für die Insel. Bei Chris dreht sich alles um die Premier League. Wengerball im Herzen, Kick and Rush in den Genen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Manchester United | Fangruppen mit fünf Forderungen an potenziellen neuen Eigentümer

Manchester United | Fangruppen mit fünf Forderungen an potenziellen neuen Eigentümer

4. Dezember 2022

News | Bei Manchester United bahnt sich ein Eigentümerwechsel an. Die ungeliebte Glazer-Familie will den Verein abgeben. Zahlreiche Unterstützer wollen eine erneute Enttäuschung verhindern und äußerten ihre Wünsche in einem offenen Brief. Manchester United: Fanklubs schreiben offenen Brief Aus Marketinggesichtspunkten gehört Manchester United weiterhin zur europäischen Spitze. Doch sportlich verlor es in den vergangenen Jahren zunehmend den […]

90Plus-Ticker: Der zweite Achtelfinaltag steht an

90Plus-Ticker: Der zweite Achtelfinaltag steht an

4. Dezember 2022

Der 90PLUS-Ticker für Sonntag, den 04. Dezember 2022. Die Vorrunde der WM 2022 wurde erst am Freitag abgeschlossen, doch die K.o-Runde läuft bereits auf Hochtouren. Mit Frankreich und England sind heute gleich zwei Favoriten im Einsatz. 90PLUS-Ticker für den 04. Dezember Letztlich standesgemäß erledigten die Niederlande und Argentinien ihre Aufgaben gegen sich wacker schlagende Mannschaften aus den USA und Australien. […]

Joao Felix will Atletico im Januar verlassen – FC Bayern unter den Interessenten?

Joao Felix will Atletico im Januar verlassen – FC Bayern unter den Interessenten?

2. Dezember 2022

News | Joao Felix möchte Atletico Madrid wohl noch im Winter verlassen – und mögliche Interessenten sollen bereits Schlange stehen. Joao Felix: Preisschild wohl bei 100 Millionen Euro Es sollte eigentlich eine große Liebesgeschichte werden, doch endet es wohl eher als großes Missverständnis. Im Sommer 2019 gab Atletico Madrid 127 Millionen Euro aus, um Joao […]


'' + self.location.search