Real Madrid | Ødegaard vor Wechsel zum FC Arsenal

News

News | Nach einer halbjährigen Leihe in der vergangenen Rückrunde steht Martin Ødegaard nun vor einem dauerhaften Transfer von Real Madrid zum FC Arsenal.

Real Madrid: Ødegaard vor dauerhaftem Wechsel zu Arsenal?

Die Anzeichen auf einen permanenten Transfer von Martin Ødegaard (22) von Real Madrid zum FC Arsenal verdichten sich. AS-Reporter Sergio Santos twitterte, dass er in den nächsten Stunden bzw. Tagen eine Vollzugsmeldung erwartet. Real Madrid will den Spieler verkaufen. Zudem spüre der Norweger selbst immer mehr, dass Carlo Ancelotti (62) nicht auf ihn setzt. Aus diesem Grund soll Ödegaard nun auch von sich aus mit einem Wechsel liebäugeln.

 

Der italienische Transferexperte Fabrizio Romano fügte auf Twitter an, dass Arsenal bereit sei, bei Real Madrid ein Angebt für Ødegaard abzugeben. Über die gesamte Transferperiode hinweg sei der 22-Jährige für den technischen Direktor Edu Gaspar (43) und Trainer Mikel Arteta (39) die bevorzugte Besetzung für die Zehner-Position gewesen. Sobald Real Madrid „grünes Licht“ gebe, werde Arsenal ein Angebot unterbreiten.

Mehr News und Stories rund um den internationalen Fußball

Es gilt noch abzuwarten, wie sich vereinsnahe Medien zu diesem Sachverhalt äußern. Ein Transfer erscheint aber vor allem deshalb ziemlich wahrscheinlich, weil Real Madrid Ødegaard nicht für den Spielbetrieb in der Liga registriert hat. Der norwegische Nationalspieler verbrachte bereits die erste Hälfte des Jahres 2021 auf Leihbasis bei Arsenal.

Photo by Adam Davy/Imago

Gero Lange

Fußballbegeistert seit der Heim-WM 2006. Großer Fan von Spektakelfußball mit vielen schönen Toren, am liebsten aus der Distanz. Seit 2020 bei 90PLUS

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Solskjaer wirft Klopp vor Schiedsrichter beeinflusst zu haben

Solskjaer wirft Klopp vor Schiedsrichter beeinflusst zu haben

24. September 2021

Der Kleinkrieg zwischen Jürgen Klopp und Ole Gunnar Solskjaer bekommt ein weiteres Kapitel. Der Coach von Manchester United ist sauer.

Ex-Schiedsrichter Mark Clattenburg war unter Manipulationsverdacht

Ex-Schiedsrichter Mark Clattenburg war unter Manipulationsverdacht

24. September 2021

Der Ex-Premier-League-Schiedsrichter Mark Clattenburg hat verraten, dass gegen ihn aufgrund eines Manipulationsverdachts ermittelt wurde. Der Grund ist bizarr.

Vereine der Premier League wollen Spieler von Impfung überzeugen

Vereine der Premier League wollen Spieler von Impfung überzeugen

24. September 2021

Die Anzahl von Spielern, die in der Premier League bereits eine Impfung gegen das Coronavirus erhalten haben, ist weiterhin nicht zufriedenstellend.


'' + self.location.search