Juventus Turin mit Interesse an Roberto Firmino

Roberto Firmino im Trikot des Liverpool FC
News

News | Juventus Turin soll ein Auge auf Roberto Firmino geworfen haben. Die Italiener könnten im Winter ein Angebot für den Angreifer abgeben.

Roberto Firmino im letzten Vertragsjahr

Roberto Firmino (30) war lange Zeit beim Liverpool FC nicht aus dem Angriff wegzudenken. Gemeinsam mit mo Salah (30) und Sadio Mané stellte der Brasilianer das fast schon legendäre Angriffstrio unter Coach Jürgen Klopp (55). Doch die Zeit des Angreifers an der Anfield Road läuft langsam ab. Mittlerweile setzt Klopp immer häufiger auf andere Alternativen im Sturmzentrum und der Vertrag des Spieler läuft im kommenden Sommer aus. Deshalb gab es auch in diesem Sommer schon mehrere Gerüchte über einen Abgang.

Mehr News rund um die Premier League

Die Gerüchte hören nun auch mit dem Ende des Transferfensters nicht auf. Wie das Liverpool Echo berichtet, soll Juventus Turin ein Auge auf den Stürmer geworfen haben und ein Angebot in der Wintertransferphase planen. Dies wäre der letztmögliche Zeitraum für die Reds, noch eine Ablöse zu generieren. Im Moment ist Liverpool allerdings von einer Vielzahl an Verletzungen geplagt und Firmino deshalb wieder deutlich näher an die Startelf gerückt. Ein möglicher Wechsel im Winter dürfte also auch mit der Personallage in den nächsten Monaten zusammenhängen.

Photo by Laurence Griffiths/Getty Images

 

Julius Eid

Seit 2018 bei 90PLUS, seit Riquelme Fußballfan. Gerade die emotionale Seite des Sports und Fan-Themen sind Julius‘ Steckenpferd. Alleine deshalb gilt: Klopp vor Guardiola.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Anklage gegen Manchester City – Sanktionen, Umfang, Urteil: Die wichtigsten Fragen und Antworten

Anklage gegen Manchester City – Sanktionen, Umfang, Urteil: Die wichtigsten Fragen und Antworten

6. Februar 2023

Manchester City gelangte am heutigen Montag in die Schlagzeilen, allerdings nicht in positiver Hinsicht. Der englische Klub wurde seitens der Premier League angeklagt, soll gegen zahlreiche finanzielle Richtlinien verstoßen, nicht kooperiert und zudem die Bücher frisiert haben. All das über mehrere Jahre. Doch welche Konsequenzen drohen und wie geht es weiter? Der Fall Manchester City: Worum geht […]

Offiziell: Leeds United trennt sich von Trainer Jesse Marsch

Offiziell: Leeds United trennt sich von Trainer Jesse Marsch

6. Februar 2023

News | Jesse Marsch ist nicht länger Trainer von Leeds United. Das gab der Klub nach den letzten Negativergebnissen offiziell bekannt.  Marsch bei Leeds United entlassen Jesse Marsch (49) ist nicht länger Trainer von Leeds United. Der Klub, der in der Premier League aktuell im Abstiegskampf steckt, reagierte damit auf die Negativresultate der letzten Wochen. […]

Premier League: Guardiolas Kryptonit und Evertons Inspiration

Premier League: Guardiolas Kryptonit und Evertons Inspiration

6. Februar 2023

5 Awards zur Premier League: Wieso Arsenal und Manchester City patzten, die Ursachen für Liverpools Startprobleme und zwei Trainer stehen unter Druck.  „Guardiolas Kryptonit“ – Award: Tottenham Beim 1:0-Sieg der Tottenham Hotspur über Manchester City war Harry Kane zweifelsohne der Mann des Tages. Immerhin erzielte er seinen 267. Pflichtspieltreffer für die Spurs und wurde somit […]