Ronaldo verlässt portugiesische Nationalmannschaft vorzeitig

News

News | Cristiano Ronaldo ist der neue Toptorschütze bei Männer-Nationalmannschaften. Nun darf der Portugiese eher abreisen.

Ronaldo knackt Rekord und reist ab

Cristiano Ronaldo (36) konnte im Spiel seiner Nationalmannschaft einen weiteren Rekord zu seiner Karriere hinzufügen. Im Spiel der Portugiesen gegen Irland sorgte der Angreifer mit zwei späten Toren nicht nur für den 2:1-Sieg seines Teams, sondern auch für eine neue Rekordmarke. Mit Treffer 110 und 11 für eine Nationalmannschaft zog er endgültig am bisherigen Rekordhalter Ali Daei vorbei. Der Iraner hatte 109 Mal das Netz im Nationaltrikot gefunden. Wie die BBC nun berichtet, war der Rekordbruch auch die letzte Amtshandlung für CR7 in dieser Länderspielpause.

Alle News rund um den internationalen Fußball

Da Ronaldo seinen Treffer standesgemäß zelebrierte in dem er sein Trikot auszog, blieb dem Schiedsrichter nichts anderes über als den Stürmer zu verwarnen. Deshalb wäre er im zweiten Pflichtspiel seiner Mannschaft sowieso gesperrt. Nun soll auch feststehen, dass Ronaldo ebenfalls nicht zum Freundschaftsspiel gegen Katar mitreisen wird. Der Superstar wechselte spät im Transferfenster zu seinem alten Klub Manchester United. Nun hat er ein wenig mehr Zeit sich auf das ersehnte Debüt in seiner alten Wirkungsstätte vorzubereiten. Ob allerdings alle Zuschauer in Katar so glücklich darüber sind, auf die wohl größte Attraktion der Portugiesen verzichten zu müssen, darf bezweifelt werden.

Photo by: Carlos Vidigal Jr

Julius Eid

Seit 2018 bei 90PLUS, seit Riquelme Fußballfan. Gerade die emotionale Seite des Sports und Fan-Themen sind Julius‘ Steckenpferd. Alleine deshalb gilt: Klopp vor Guardiola.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Manchester City: Transfer von Ex-BVB-Profi Sergio Gomez in Kürze fix

Manchester City: Transfer von Ex-BVB-Profi Sergio Gomez in Kürze fix

9. August 2022

News | Manchester City arbeitet am Transfer eines neuen Spielers für die linke Abwehrseite. Marc Cucurella galt zunächst als heißer Kandidat, doch schnell kristallisierte sich Sergio Gomez als Favorit heraus.  Manchester City: Sergio Gomez soll in Kürze kommen Sergio Gomez (21) wurde in der Jugendabteilung des FC Barcelona ausgebildet, schloss sich im Januar 2018 Borussia […]

Leicester City: Vardy soll um ein Jahr verlängern

Leicester City: Vardy soll um ein Jahr verlängern

9. August 2022

News | James Vardy ist trotz fortgeschrittenem Fußballeralters nach wie vor einer der Leistungsträger bei Leicester City. Eine Vertragsverlängerung steht im Raum. Vardys Vertrag bei Leicester City läuft kommenden Sommer aus Leicester City befindet sich mit James Vardy (35) in Gesprächen über eine Vertragsverlängerung. Wie The Athletic berichtet, soll sein 2023 auslaufender Kontrakt zunächst um ein Jahr verlängert werden, ehe […]

Vertragsauflösung bei Arsenal? Bellerin will fest zu Real Betis wechseln

Vertragsauflösung bei Arsenal? Bellerin will fest zu Real Betis wechseln

9. August 2022

News | Beim FC Arsenal hat Hector Bellerin keine Zukunft mehr. Der Spanier möchte fest zu Real Betis wechseln. Berater von Bellerin in Gesprächen mit Arsenal Wie Fabrizio Romano berichtet, befinden sich der Berater von Hector Bellerin (27) gerade in London, um mit Arsenal über die Zukunft des Rechtsverteidigers zu sprechen. Bereits heute Morgen sollen Gespräche mit […]


'' + self.location.search