Super League | Rücktrittswelle von Big-Six-Verantwortlichen in Premier-League-Ämtern

Super League

News | Nach der gescheiterten Einführung einer European Super League treten Verantwortliche von Man Utd, Liverpool, Chelsea, Man City und Arsenal von ihren Ämtern bei der Premier League zurück.

Premier League: Verantwortliche der Super-League-Klubs treten zurück

Wie Sky Sports berichtet, sind nach den gescheiterten Plänen der Super League fünf Verantwortliche der beteiligten Klubs von ihren Ämtern bei der Premier League zurückgetreten. Dabei handelt es sich um Ed Woodward, den stellvertretenden Vorsitzenden von Manchester United. Zudem traten die Vorstandsvorsitzenden Bruce Buck (Chelsea), Tom Werner (Liverpool), Vinai Venkatesham (Arsenal) und Ferran Soriano (Manchester City) zurück.

 

Die Vertreter der anderen 14 Vereine, die nicht an den Plänen einer European Super League beteiligt waren, hatten sich dafür eingesetzt, dass das Vorgehen bestraft wird. Daraufhin bat der Vorstandsvorsitzende der Premier League, Richard Masters, die Funktionäre darum, “ihre Schlüsselpositionen innerhalb der Organisation zu überdenken.”

Mehr News und Stories rund um den internationalen Fußball

Zudem üben die nicht beteiligten 14 Vereine weiterhin Druck aus. Sie fordern, dass das Verhalten der “Big Six” darüber hinaus bestraft werden soll. Die Premier League prüft derzeit, ob die Vereine bei der Planung der European Super League gegen vorgeschriebene Regeln verstoßen haben.

Photo by Yui Mok/Imago

Gero Lange

Fußballbegeistert seit der Heim-WM 2006. Großer Fan von Spektakelfußball mit vielen schönen Toren, am liebsten aus der Distanz. Seit 2020 bei 90PLUS

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Arsenal mit Angebot für Ben White – Brighton nicht beeindruckt

Arsenal mit Angebot für Ben White – Brighton nicht beeindruckt

16. Juni 2021

News | Der FC Arsenal hat nach einer Saison, in der nicht alles nach Plan lief, einiges vor. Die Gunners planen, den Kader auf mehreren Positionen verändern. In der Defensive interessiert sich Arsenal für Ben White, doch Brighton and Hove Albion will nicht mitspielen.  Arsenal: Angebot für Ben White abgelehnt Ben White (23) ist englischer […]

Arsenal | Angebot von Aston Villa für Smith Rowe abgelehnt

Arsenal | Angebot von Aston Villa für Smith Rowe abgelehnt

16. Juni 2021

News | Der FC Arsenal hat ein Angebot für Emile Smith Rowe von Aston Villa in Höhe von rund 29 Millionen Euro abgelehnt. Aston Villa mit Angebot für Emile Smith Rowe: Arsenal lehnt ab Wie The Athletic berichtet, hat Aston Villa beim FC Arsenal ein Angebot für Emile Smith Rowe (20) abgegeben. Die Nordlondoner haben […]

United | Interesse an Trippier – Atletico lehnt erstes Angebot ab

United | Interesse an Trippier – Atletico lehnt erstes Angebot ab

16. Juni 2021

News | Manchester United bekundet Interesse am englischen Nationalspieler Kieran Trippier. Ein erstes Angebot wurde von dessen Verein Atletico Madrid abgelehnt. Atletico lehnt erstes Angebot von United für Trippier ab Einem Bericht des Guardian zufolge ist Manchester United mit einem ersten Angebot für Atletico Madrids Kieran Trippier (30) gescheitert. Offenbar fordert der spanische Meister für […]