Tottenham | Alderweireld wechselt nach Katar

Premier League

News | Toby Alderweireld verlässt nach sechs Jahren Tottenham. Statt in die Heimat zieht es den Innenverteidiger nun nach Katar.

Alderweireld verlässt Tottenham

Toby Alderweireld (32) und Tottenham werden in Zukunft getrennte Wege gehen. Ein Abgang des langjährigen Innenverteidigers zeichnete sich schon länger ab, nun wurde dieser offiziell bestätigt. Entgegen vorheriger Berichte zieht es den Belgier allerdings nicht in die Heimat. Für den Defensivmann geht es nach Katar, zum Al-Duhail SC. Dies geht aus dem offiziellen Statement der Spurs hervor. Mit dem Abschied von Alderweireld verlässt auch der zweite Spieler des langjährigen, belgischen Verteidigungsduos London. Schon im letzten Jahr verabschiedete sich Jan Vertonghen (34). Alderweireld war 2015 von Atletico Madrid zu Tottenham gewechselt.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

Damit gehen die Umbaumaßnahmen in der Defensive von Tottenham weiter. Nach der Absage von Jules Kounde (22) sollen sowohl Jannik Vestergaard (28) als auch Milan Skriniar (25) Topfavoriten auf eine Verpflichtung sein. Auch auf der Trainerposition gab es einen Wechsel in Nordlondon, Nuno Espirito Santo (47)wird in der neuen Spielzeit die Geschicke lenken. Der Portugiese war zuvor als Coach von Wolverhampton tätig und verdiente sich einiges an Prestige. Die Aufgabe von ihm und dem ebenfalls neuen Sportdirektor Fabio Paratici (49) ist dabei klar: Die Spurs warten weiterhin auf einen Titelgewinn.

Photo by Daniel Leal-Olivas

Julius Eid

Seit 2018 bei 90PLUS, seit Riquelme Fußballfan. Gerade die emotionale Seite des Sports und Fan-Themen sind Julius‘ Steckenpferd. Alleine deshalb gilt: Klopp vor Guardiola.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Tottenham | Espírito Santo: „Wenn wir einen Treffer kassieren, sind wir nicht in der Lage, zu reagieren“

Tottenham | Espírito Santo: „Wenn wir einen Treffer kassieren, sind wir nicht in der Lage, zu reagieren“

22. September 2021

News | Die Euphorie bei den Tottenham Hotspur ist nach zwei klaren Niederlagen verflogen. Trainer Nuno Espirito Santo sprach offen über die vorhandenen Probleme. Tottenham-Coach: „Die Mannschaft ist nicht stark genug, um eine Antwort zu geben“ Die Erwartungen waren vor Saisonbeginn nicht besonders hoch bei den Tottenham Hotspur. Doch dann folgten unter dem neuen Trainer Nuno […]

Karius wird beim FC Basel erneut zum Thema

Karius wird beim FC Basel erneut zum Thema

22. September 2021

News | Loris Karius steht weiterhin beim FC Liverpool unter Vertrag, aber schon im Winter könnte der Schlussmann beim FC Basel unterkommen. Basel plant neuerlichen Anlauf bei Karius Loris Karius (28) besitzt – nach seiner erfolglosen Leihe zu Union Berlin – beim FC Liverpool keine Chance auf Einsatzminuten. Dafür beschäftigt sich der FC Basel nach Informationen von transfermarkt.de […]

Nach Insolvenzantrag: Derby County werden zwölf Punkte abgezogen

Nach Insolvenzantrag: Derby County werden zwölf Punkte abgezogen

22. September 2021

News | Derby County vermeldete am Wochenende seien Insolvenz. Die EFL reagierte und zog dem von Wayne Rooney trainierten Traditionsklub zwölf Punkte ab. Punktabzug für Derby County: „Sicherstellen, dass der Verein alle Championship-Spiele absolvieren kann“ Die EFL zog Derby County nach dem Bekanntwerden der Insolvenz gleich zwölf Punkte ab. Somit rückt die Mannschaft von Wayne Rooney […]


'' + self.location.search