Tottenham möchte Kulusevski fest verpflichten

31. Mai 2023 | News | BY Lea Selin Thomas

News | Im Januar 2022 war Dejan Kulusevski für 18 Monate von Juventus Turin an Tottenham Hotspur verliehen worden. Nach Ablauf des Leihvertrags wollen die Lilywhites den jungen Schweden fest verpflichten.

Keine Juve-Rückkehr: Kulusevski soll bei Tottenham bleiben

Tottenham Hotspur plant weiterhin mit Dejan Kulusevski (23). Ursprünglich hatten sich die Verantwortlichen dazu bereiterklärt, den Flügelspieler von Juventus Turin für 31 Millionen Pfund zu kaufen, wenn er in dieser Saison mindestens 20 Spiele in der Premier League bestreitet und die Spurs unter die ersten Vier kommen.

Da letztere Bedingung nicht erfüllt werden konnte, wurde aus der Verpflichtung nur eine Kaufoption, von der die Klubführung aber dennoch Gebrauch machen möchte – dies berichtet The Athletic. So wolle man Kulusevski nach Ende der Leihe mit einem langfristigen Vertrag ausstatten, zu einer etwas niedrigeren Gebühr. Der Spieler äußerte sich kürzlich selbst zu seiner Zukunft, blieb dabei jedoch etwas vage.

“Ich werde mit dem Verein sprechen und wir werden sehen, wie der Plan von ihrer Seite und von meiner Seite aussieht”, wird Kulusevski von der Quelle zitiert. Und weiter: “Natürlich liebe ich den Verein, aber wir müssen noch darüber sprechen, was sie denken und wie die Zukunft aussieht.”



Aktuelle News und Storys rund um die Premier League

Kulusevski hatte in der vergangenen Saison einen hervorragenden Start bei Tottenham. Seine fünf Tore und acht Vorlagen in den ersten 18 Spielen für die Lilywhites waren entscheidend für den späten Aufstieg der Mannschaft in die Top vier. In der aktuellen Saison konnte er zwar nicht mehr an diese Leistungen anknüpfen, aber dennoch zwei Tore und sieben Vorlagen in der Premier League beisteuern. Der 23-Jährige gilt als vielversprechender Spieler mit großem Potenzial.

Für einen Spieler seines Alters und seiner Qualität ist die Ablösesumme, die die Verantwortlichen für ihn bezahlen werden, ein ausgezeichneter Wert. Kulusevskis bevorstehende Verpflichtung  entspricht außerdem der Ambition des Vereins, junge Spieler zu verpflichten, die sofort in der ersten Mannschaft eingesetzt werden können.

(Photo by Stu Forster/Getty Images)

Lea Selin Thomas

Lebt die Rivalität zwischen den Mailänder Klubs und trägt die rot-schwarzen Farben. Bedauert sehr, dass sie die sportliche Blütezeit der Rossoneri um ein paar Jahre verpasst hat.


Ähnliche Artikel