Tottenham: Entlassung von Nuno Espirito Santo droht! Gespräche im Klub

Tottenham Nuno Espirito Santo
News

News | Die Tottenham Hotspurs haben am Samstag mit 0:3 gegen Manchester United verloren. Die Red Devils mussten nicht einmal eine sehr gute Leistung zeigen, um dieses Auswärtsspiel zu gewinnen. Das macht den Fans und Verantwortlichen der Spurs Sorgen. 

Tottenham: Trainerdiskussion um Nuno Espirito Santo

Aktuell befinden sich die Spurs im Niemandsland der Tabelle, gute Leistungen zeigte die Mannschaft in dieser Saison kaum. Nuno Espirito Santo (47), der das Amt des Cheftrainers im Sommer übernahm und zumindest nicht erste Wahl war, steht bereits jetzt unter Druck. Laut einem Bericht des Telegraph wird die Luft für den Trainer der Spurs allmählich dünner. Sogar eine kurzfristige Entlassung ist denkbar!



Es ist kein Prozess erkennbar, Einzelspieler liefern nicht ihre gewohnte Leistung ab und auch taktisch ist kein Fortschritt im Spiel zu erkennen. Noch am Vormittag berichtete der Telegraph, dass ein Schnellschuss auf der Trainerposition eher nicht angedacht ist.

Mittlerweile gab es aber erste interne Gespräche, die darauf hindeuten, dass Nuno kurz vor dem Aus steht. Im aktuellen Bericht ist nun davon die Rede, dass die Entwicklungen der letzten Stunden eher auf eine schnelle Entlassung hindeuten. Vielleicht sogar noch vor dem Spiel gegen Everton am kommenden Wochenende.

Weitere News und Berichte rund um die Premier League 

Gegen Manchester United brachte die Mannschaft nicht einen Schuss direkt auf das gegnerische Tor. Zahlreiche Fans verließen das Stadion früher, einige ließen ihrer Enttäuschung freien Lauf und buhten die Spieler aus.

 (Photo by Catherine Ivill/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Premier League | Abschaffung der umstrittenen Fallschirmzahlungen für Absteiger?

Premier League | Abschaffung der umstrittenen Fallschirmzahlungen für Absteiger?

30. November 2021

News | In geheimen Gesprächen zwischen der Premier League und der EFL wurde die Abschaffung des umstrittenen Systems der Fallschirmzahlungen erörtert, wobei den Spitzenvereinen Alternativen zur Diskussion gestellt werden sollen. Fallschirmzahlungen – EFL spricht von Wettbewerbsverzerrung Seit der Corona-Pandemie wurden Gespräche darüber geführt, wie die finanzielle Umverteilung im englischen Fußball besser organisiert werden kann. Während die […]

Bestätigt: Ralf Rangnick wird neuer Trainer von Manchester United!

Bestätigt: Ralf Rangnick wird neuer Trainer von Manchester United!

29. November 2021

News | Es war das 1:4 beim FC Watford, das zum Ende der Zusammenarbeit von Ole Gunnar Solskjaer und Manchester United führte. Michael Carrick betreute die Mannschaft im Anschluss, bis zum Saisonende hält nun Ralf Rangnick das Zepter in der Hand. 

Manchester United | Rangnick-Start genauso wie Pogba-Zukunft unklar

Manchester United | Rangnick-Start genauso wie Pogba-Zukunft unklar

29. November 2021

News | Ralf Rangnick wird Manchester United bis Saisonende trainieren. Doch sein Amtsantritt zögert sich noch hinaus. Ebenfalls unrund laufen die Verhandlungen mit Paul Pogba. Manchester United: Pogba zeigt sich von Rangnick-Verpflichtung angetan Ralf Rangnick (63) soll bis zum Ende der laufenden Spielzeit die Geschicke von Manchester United lenken. Am gestrigen Sonntag gab es unter Interimscoach […]


'' + self.location.search