Vertrag endet 2023: Tottenham verhandelt weiter mit Conte über Verlängerung

tottenham
News

News | Tottenham Hotspur wird diese Woche erneut mit Antonio Conte über einen neuen langfristigen Vertrag verhandeln.

Tottenham hat einen weiteres Conte-Jahr als Vertragsoption

Seit Antonio Conte (53) im November 2021 das Traineramt übernahm, hat sich das vorher so strauchelnde Tottenham Hotspur sichtlich gefangen. Der Italiener kann einen Punkteschnitt von 1,86 pro Partie vorweisen, in der vergangenen Saison konnte er die Spurs noch auf Rang vier und damit in die Champions League retten. In der laufenden Spielzeit rangiert Tottenham ebenfalls auf dem vierten Tabellenplatz der Premier League, in der Königsklasse hat man das Achtelfinale erreicht. Kein Wunder also, dass die Klub-Verantwortlichen den 2023 auslaufenden Vertrag Contes verlängern wollen.

So berichtet The Athletic, dass die Gespräche über eine langfristige Vertragsverlängerung bereits seit Oktober laufen und nun wieder fortgesetzt werden sollen. Bei den Gesprächen in dieser Woche wird es nicht nur um die Bedingungen eines möglichen neuen Vertrags, das Gehalt, die Vertragsdauer und mögliche Ausstiegsklauseln gehen. Auch Tottenhams Ambitionen und Pläne für das kommende Januar-Transferfenster werden auf dem Tisch liegen. Conte will vor allem wissen, ob der Klub denselben Ehrgeiz hat wie er.

Alles rund um den Fußballtag findet ihr in unserem Ticker 

Conte hat bei seinem Wechsel nach Tottenham im November 2021 nur einen 18-monatigen Vertrag unterschrieben, obwohl der Klub die Option hat, ihn um ein weiteres Jahr zu verlängern.

(Photo by IAN KINGTON/AFP via Getty Images)

Marc Schwitzky

Erst entfachte Marcelinho die Liebe zum Spiel, dann lieferte Jürgen Klopp die taktische Offenbarung nach. Freund des intensiven schnellen Spiels und der Talentförderung. Bundesliga-Experte und Wortspielakrobat. Seit 2020 im 90PLUS-Team.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Aubameyang schon wieder vor dem Absprung? Interesse aus MLS

Aubameyang schon wieder vor dem Absprung? Interesse aus MLS

7. Februar 2023

News | Das Kapitel von Pierre-Emerick Aubameyang beim FC Chelsea könnte nach kurzer Zeit schon wieder beendet sein. Es gibt Berichte von einem konkreten Interesse aus der MLS. Aubameyang: Neuanfang in der MLS? Pierre-Emerick Aubameyang (33) hat bei Chelsea keinen leichten Stand. Obwohl der Gabuner erst im vergangenen Sommer an die Stamford Bridge wechselte, steht […]

Tottenham will Harry Kane nicht an Liga-Rivalen abgeben

Tottenham will Harry Kane nicht an Liga-Rivalen abgeben

7. Februar 2023

News | Harry Kanes Vertrag bei den Spurs läuft im Sommer 2024 aus, die nächsten Monate könnten entscheidend für die Zukunft des englischen Kapitäns sein. Einem Wechsel innerhalb der Premier League will Tottenham aber wohl einen Riegel vorschieben. Harry Kane: Kein Wechsel innerhalb der Premier League Tottenham will Harry Kane (29) nicht zu einem anderen […]

Trainersuche bei Leeds United: Andoni Iraola im Visier

Trainersuche bei Leeds United: Andoni Iraola im Visier

7. Februar 2023

News | Leeds United ist nach der Entlassung von Jesse Marsch auf der Suche nach einem neuen Trainer. Ein Kandidat ist Andoni Iraola von Rayo Vallencano.  Leeds United: Iraola könnte Marsch beerben Leeds United sucht einene neuen Trainer. Andoni Iraola von Rayo Vallencano steht The Athletic zufolge weit oben auf der Liste der möglichen Nachfolger. […]