West Ham | Statt Lingard: ZSKA-Offensivmann Vlasic soll kommen

Vlasic gehört bei ZSKA Moskau zu den Leistungsträgern
News

News | Der englische Erstligist West Ham United steht offenbar vor der Verpflichtung von Nikola Vlasic von ZSKA Moskau. Der Kroate soll die Kreativabteilung beleben – statt Jese Lingard von Manchester United.

West Ham: 30 Millionen für Vlasic?

Wie der Guardian berichtet, steht West Ham United vor der Verpflichtung von Nikola Vlasic (23) von ZSKA Moskau. Trainer David Moyes (58) möchte seinen Kader vor Transferschluss am Dienstag, 31. August, punktuell verstärken. Mit Kurt Zouma (26) wurde bereits die Innenverteidigung verbessert, nun soll die Kreativabteilung belebt werden.



Vergangenen Winter tat dies Leihspieler Jesse Lingard (28), der in der Rückrunde neun Tore und fünf Vorlagen beisteuerte. Doch der Engländer, der bei Manchester United nur noch einen Jahr Vertrag hat, wurde bei Ablöseforderungen in Höhe von 30 Millionen Euro als zu teuer erachtet. Vlasic (Vertrag bis 2024) dagegen würde einen ähnlichen Betrag kosten, ist aber fünf Jahre jünger und für die Hammers dem Bericht zufolge daher eine attraktivere Option.

Mehr News und Storys rund um die Premier League

West Ham United ist mit zwei Siegen sowie einem Remis in die neue Premier-League-Saison gestartet. Vlasic hat nach fünf Saisonspielen für die Moskauer eine Vorlage beigesteuert. Vergangene Spielzeit erzielte der kroatische Nationalspieler in 26 Partien elf Tore und bereitete fünf weitere vor.

Photo: xMikexKireevx/Imago

 

Chris McCarthy

Gründer und der Mann für die Insel. Bei Chris dreht sich alles um die Premier League. Wengerball im Herzen, Kick and Rush in den Genen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Christopher Vivell soll in Kürze Technischer Direktor bei Chelsea werden

Christopher Vivell soll in Kürze Technischer Direktor bei Chelsea werden

26. November 2022

News | Christopher Vivell und RB Leipzig gehen seit geraumer Zeit getrennte Wege. Schon damals hielten sich Gerüchte um einen Abgang zum FC Chelsea, der sich nach den Eigentümerwechsel komplett umstrukturiert.  Christopher Vivell kurz vor Anstellung bei Chelsea Erst vor wenigen Wochen wurde Christopher Vivell (35) bei RB Leipzig freigestellt, nun könnte in Kürze eine […]

Piers Morgan: Ronaldo wusste, dass Exklusivinterview das Ende bei Manchester United bedeutet

Piers Morgan: Ronaldo wusste, dass Exklusivinterview das Ende bei Manchester United bedeutet

26. November 2022

News | Die WM 2022 in Katar läuft, Cristiano Ronaldo hat für Portugal bereits getroffen – und ist vereinslos. Das liegt an einem Interview, das der Spieler mit Piers Morgan führte und in dem er Manchester United hart kritisierte.  Ronaldo wusste um Konsequenzen seines Interviews In einem Interview mit Piers Morgan holte Cristiano Ronaldo (37) […]

Premier League: Keine Regelanpassungen um Klub-Übernahme durch Saudi-Investoren zu verhindern

Premier League: Keine Regelanpassungen um Klub-Übernahme durch Saudi-Investoren zu verhindern

26. November 2022

News | Die Übernahme von Newcastle United durch ein saudi-arabisches Konsortium sorgte für viel Kritik innerhalb der Liga. Aktuell stehen der FC Liverpool und Manchester United zum Verkauf und es ist nicht auszuschließen, dass erneut ein potenzieller Eigentümer mit saudi-arabischem Hintergrund zuschlagen könnte.  Premier League: Investoren aus Saudi-Arabien weiter vorstellbar Als Newcastle United im Jahr […]


'' + self.location.search