AC Milan | Kessié-Verhandlungen gestalten sich weiter schwierig

AC Milan: Franck Kessié und Alessio Romagnoli
News

News | Im Sommer enden die Verträge von Franck Kessié und Alessio Romagnoli bei der AC Milan. Die Zukunftsgespräche verlaufen unterschiedlich.

AC Milan: Höhere Chancen auf Erhalt von Romagnoli als von Kessié

Die AC Milan legte einen sensationellen Start in die Serie A hin. 31 Punkte aus elf Partien sorgen vermehrte Träume vom Gewinn des Scudetto. Intern gibt es jedoch nicht nur Grund zur Freude. Denn mit Franck Kessié (24) und Alessio Romagnoli (26) könnten zwei Akteure den Klub im Sommer ablösefrei verlassen.

Wie Sky Sport Italia berichtete, stehen die Zeichen vor allem beim Ivorer auf Abgang. Die Rossoneri habe im Moment nicht die Absicht, die Verhandlungen fortzuführen, nachdem das Lager von Kessié in den vergangenen Monaten mehrere Angebote ablehnte.

 

Dennoch werde der zentrale Mittelfeldspieler weiterhin als prägende Figur angesehen, weshalb ein weiterer Versuch ihn zu binden wohl folgen dürfte. Allerdings wolle Milan – mit Blick auf das eigene Budget – keineswegs die Forderungen von Kessié erfüllen. Dies könne wohl lediglich ein Klub aus dem Ausland.

Mehr News und Storys rund um die Serie A

Auf eine Gehaltskürzung müsste sich Romagnoli einstellen, wenn er bei der AC bleiben wolle. Lange Zeit schaute es danach aus, als sei ein neuer Kontrakt für den Kapitän nicht umsetzbar. Doch inzwischen hätten die Unterhaltungen zwischen den Verantwortlichen und Berater Mino Raiola (54) an Fahrt aufgenommen. Eine Einigung stehe im Bereich des Möglichen.

(Photo by Marco Luzzani/Getty Images)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Serie A: Bilanzfälschung – Juventus im Visier der italienischen Staatsanwaltschaft

Serie A: Bilanzfälschung – Juventus im Visier der italienischen Staatsanwaltschaft

27. November 2021

News | Juventus Turin befindet sich gegenwärtig im Visier der italienischen Staatsanwaltschaft. Laut diversen italienischen Medien geht es um Vorwürfe wie Bilanzfälschung. Gegen mehrere Personen werde ermittelt, heißt es.  Juventus: Ermittlungen wegen Bilanzfälschung Die Staatsanwaltschaft in Turin hat Ermittlungen gegen sechs Personen eingeleitet, konkret geht es um verdächtige Überweisungen im Zusammenhang mit Juventus. Mehrere italienische […]

Offiziell: Trainer Stefano Pioli verlängert Vertrag bei Milan

Offiziell: Trainer Stefano Pioli verlängert Vertrag bei Milan

26. November 2021

News | Stefano Pioli führte die AC Milan zurück in den Kreis der Titelanwärter. Die Belohnung erfolgt in Form eines neuen Kontrakts. AC Milan: Pioli unterschreibt bis 2023 Stefan Pioli (56) formte aus der AC Milan wieder eine italienische Spitzenmannschaft, die in der aktuellen Spielzeit sogar nach dem Scudetto greift. Die Verantwortlichen der Rossoneri zeigten sich sehr angetan […]

Chelsea empfängt Man United, Topspiele in La Liga und der Serie A – Das Programm am Wochenende

Chelsea empfängt Man United, Topspiele in La Liga und der Serie A – Das Programm am Wochenende

26. November 2021

Die fünfte Europapokalwoche ist vorüber. Am Wochenende steht der Ligabetrieb wieder im Fokus. Die Premier League liefert mit Chelsea gegen Manchester United genauso einen Kracher wie La Liga, wo Real Madrid auf den FC Sevilla trifft. Dortmund-Gastspiel in Wolfsburg – Nächstes Liverpooler Spektakel? Los geht es am Freitagabend (20.30 Uhr) in der Bundesliga mit dem Heimspiel […]


'' + self.location.search