Auch Dortmund zeigt Interesse: Scamacca vor Wechsel ins Ausland?

Gianluca Scamacca ist auch bei Borussia Dortmund im Gespräch.
News

News | Gianluca Scamacca spielte sich bei Sassuolo Calcio in den Vordergrund. Nicht nur Serie-A-Topklubs, sondern auch international renommierte Vereine setzen sich mit ihm auseinander.

Dortmund klopfte bereits an – Scamacca ist außerhalb der Serie A gefragt

Gemeinsam mit Domenico Berardi (27) führt Gianluca Scamacca (23) die interne Torschützenliste bei Sassuolo Calcio an. Das Duo erzielte jeweils zehn Treffer. Dem jüngeren beider Offensivspieler stehen nach Saisonende wohl zahlreiche Türen offen.

Dies erklärte der Vorstandsvorsitzende Giovanni Carnevali (via GFNI): „Das Angebot wird wahrscheinlich eher aus dem Ausland kommen. Heute gibt es in Italien einige wirtschaftliche Schwierigkeiten: Vielleicht gibt es den Willen, den Wunsch, einen Spieler zu übernehmen, aber ich denke, die wichtigsten Angebote können aus dem Ausland kommen.“

 

Weiter fügte er an: „Ich hoffe, dass er in Italien bleiben kann, ich möchte, dass er in unserer Liga bleibt.“ Exemplarisch nannte Carnevali Manuel Locatelli (24), der erst im vergangenen Sommer als frischgebackener Europameister von Sassuolo zu Juventus wechselte. „Am Ende haben sowohl wir als auch der Spieler beschlossen, ein Angebot von Juventus anzunehmen, das etwas niedriger ist als das, das ihn nach England hätte bringen können.“

Mehr News und Stories rund um die Serie A

Worte, die man bei Inter – dem wohl energischen italienischen Interessenten – positiv gestimmt zur Kenntnis genommen hat. Schlechter stehen dagegen wohl die Chancen für Borussia Dortmund, das bereits ein Angebot eingereicht habe, ohne dem Transfer näherzurücken. Ebenfalls habe sich RB Leipzig erfolglos um Scamacca bemüht.

(Photo by Claudio Villa/Getty Images)

 

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Marwin Hitz zieht es zum FC Basel

Marwin Hitz zieht es zum FC Basel

16. Mai 2022

News | Marwin Hitz kündigte bereits an, Borussia Dortmund verlassen zu wollen. Er kehrt in die Schweizer Heimat zum FC Basel zurück. FC Basel: Hitz wird neue Nummer eins Marwin Hitz (34) verbrachte die vergangenen vier Spielzeiten bei Borussia Dortmund. In den vergangenen Wochen intensivierten sich die Spekulationen rund um eine Rückkehr in die Schweiz. Ein Bericht […]

2. Bundesliga | Terodde geht voran: Das Team der Saison 2021/22

2. Bundesliga | Terodde geht voran: Das Team der Saison 2021/22

16. Mai 2022

Die 2. Bundesliga sorgte wieder einmal für reichlich Spektakel und lockte mit reichlich Spannung bis zum Ende. Am Ende sicherten sich die Favoriten Schalke 04 und Werder Bremen den Aufstieg, während der Hamburger SV in die Relegation einzog. Akteure aller drei Vereine fanden den Weg in unsere Mannschaft der Saison. Selbstverständlich ist es nicht einfach, […]

Chelsea hat Lewandowski auf dem Radar

Chelsea hat Lewandowski auf dem Radar

16. Mai 2022

News | Robert Lewandowski sorgte mit seinem Wechselwunsch für Aufregung. Ihn könnte es vom FC Bayern zum FC Chelsea ziehen, wo sein Name bereits fiel. Chelsea: Tuchel gilt als großer Fan von Lewandowski Die Meisterschaft des FC Bayern München stand bereits seit einigen Wochen fest. Dennoch herrschte am Wochenende nochmals viel Trubel, denn Robert Lewandowski (33) […]


'' + self.location.search