Fiorentina sticht Leipzig bei Ikoné aus

Joanthan Ikoné wechselt vom OSC Lille zur Fiorentina.
News

News | Jonathan Ikoné stand bei einigen internationalen Verein auf der Wunschliste. Ihm Winter zieht es ihn wohl vom OSC Lille zur Fiorentina.

Fiorentina lässt sich Ikoné rund 15 Millionen Euro kosten

Jonathan Ikoné (23) stand schon im Sommer vor dem Absprung beim OSC Lille. Zum 1. Januar wird er den amtierenden französischen Meister endgültig verlassen. Laut dem italienischen Transferexperten Fabrizio Romano schließt er sich der Fiorentina an.

Der offensive Flügelspieler, an dem auch RB Leipzig Interesse zeigte, werde dort einen langfristigen Vertrag unterzeichnen. La Viola investierte etwa 15 Millionen Euro in ihn.

 

Der aktuelle Tabellensechste der Serie A kann sich die Ausgaben im Winter durchaus erlauben – angesichts der spätestens im Sommer erfolgenden Transfereinnahmen durch den Abgang von Torjäger Dusan Vlahovic (21).

Mehr Informationen zur Serie A

Mit Ikoné erhält die Fiorentina einen Akteur, der seit seinem Wechsel im Sommer 2018 nach Lille, eine beeindruckende Entwicklung nahm, die ihn bis in die französische Nationalmannschaft brachte. Insbesondere im Jahr der Meisterschaft wusste er auf ganzer Linie zu überzeugen.

(Photo by Ian MacNicol/Getty Images)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

AC Milan | Tanganga könnte Lücke in der Innenverteidigung schließen

AC Milan | Tanganga könnte Lücke in der Innenverteidigung schließen

19. Januar 2022

News | Die AC Milan sucht derzeit fieberhaft nach einem Innenverteidiger. Wunschspieler Sven Botman ist nur schwer zu bekommen, weshalb Japhet Tanganga in den Vordergrund rückte. AC Milan nimmt wegen Tanganga Kontakt zu Tottenham auf Die AC Milan muss bis Saisonende auf den unter einem Kreubandriss leidenden Abwehrchef Simon Kjaer (32) verzichten. Daher fahndet der aktuelle Zweitplatzierte der […]

Bayer Leverkusen: Verteidiger Retsos vor Wechsel nach Italien

Bayer Leverkusen: Verteidiger Retsos vor Wechsel nach Italien

19. Januar 2022

News | Panagiotis Retsos spielt bei Bayer 04 Leverkusen aktuell keine große Rolle. Der Verteidiger könnte den Verein im Winter verlassen, Hellas Verona hat Interesse angemeldet.  Bayer Leverkusen: Retsos nach Verona? Panagiotis Retsos (23) spielt bei Bayer Leverkusen keine allzu große Rolle mehr. Der Verteidiger, der seit 2017 für die Werkself spielt, könnte den Klub […]

Juventus souverän: Deutlicher Sieg gegen Sampdoria in der Coppa Italia

Juventus souverän: Deutlicher Sieg gegen Sampdoria in der Coppa Italia

18. Januar 2022

News | Am Dienstagabend musste Juventus in der Coppa Italia zuhause gegen Sampdoria antreten. Am Ende gewannen die Gastgeber mit 4:1 (1:0).  Juventus benötigt Anlaufzeit, trifft dann aber Juventus musste erst einmal in die Partie finden, versuchte das Spiel zu kontrollieren und Sampdoria vor Probleme zu stellen. Doch die Gastgeber machten zu Beginn wenig Fehler, konnten […]


'' + self.location.search