Ibrahimovic: „Ich will nicht aufhören bis ich rausgeschmissen werde“

Ibrahimovic schaut nachdenklich
News

News | Zlatan Ibrahimovic ist auch mit 40 Jahren noch wichtiger Bestandteil seiner Mannschaft. Für den Schweden gibt es einen Grund ans Aufhören zu denken.

Ibrahimovic will noch lange nicht aufhören

Zlatan Ibrahimovic (40) gilt als einer der besten Stürmer seiner Generation. Auch im fortgeschrittenen Fußballeralter denkt der Schwede nicht ans Aufhören und präsentiert im Gespräch mit Telefoot (via Goal) erneut sein ausgewachsenes Selbstbewusstsein: „Ich will jeden Tag besser werden. Offensichtlich kann ich nicht mehr so spielen wie früher, aber ich bin jetzt intelligenter und erfahrener. Ich bin von meinen Leistungen nicht überrascht, ich bin der Beste!“ Zuletzt konnte „Ibra“ am Wochenende einen Treffer zum 2:1-Sieg über die Roma beisteuern.

Mehr News rund um die Serie A

Mit der AC Milan steht der Angreifer im Moment punktgleich mit dem Tabellenführer aus Neapel auf Platz Zwei in der italienischen Tabelle. Und ein Ende seiner Karriere kann für den Stürmer wohl noch länger auf sich warten lassen: „Ich habe nichts mehr zu beweisen aber ich will nicht in Rente gehen und es dann bereuen, denken ich hätte weitermachen können. Ich will nicht aufhören bis ich rausgeworfen werden, komplett und wirklich am Ende.“ Die Anhänger der Rossionieri können also nicht nur auf einen Scudetto hoffen, sondern auch darauf dass ihr Stürmerstar noch länger in den Vereinsfarben aufläuft.

Julius Eid

Seit 2018 bei 90PLUS, seit Riquelme Fußballfan. Gerade die emotionale Seite des Sports und Fan-Themen sind Julius‘ Steckenpferd. Alleine deshalb gilt: Klopp vor Guardiola.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Wegen Bilanzfälschung: Juventus droht Zwangsabstieg und Aberkennung von Meistertiteln

Wegen Bilanzfälschung: Juventus droht Zwangsabstieg und Aberkennung von Meistertiteln

29. November 2021

News | Am Wochenende wurde bekannt, dass die Staatsanwaltschaft Ermittlungen gegen handelnde Personen von Juventus aufnahm. Auf den Verein könnten harte Konsequenzen zukommen. Bilanzfälschung könnte Juventus teuer zu stehen kommen Juventus Turin erlebte einen Samstag zum Vergessen. Schon vor Beginn des Heimspiels gegen Atalanta (0:1) wurden Ermittlungen der Staatsanwaltschaft gegen Führungsfiguren des Klubs bekannt. Darunter […]

Mertens überragt! Napoli lässt Lazio keine Chance

Mertens überragt! Napoli lässt Lazio keine Chance

28. November 2021

News | Das Topspiel der Serie A wurde zu einer klaren Angelegenheit. Die SSC Napoli bezwang Lazio nach starker erster Hälfte mit 4:0. Napoli brilliert – Mertens mit Doppelpack Vor drei Tagen jährte sich erstmals der Tod von Fußballlegende Diego Armando Maradona. Die Gli Azzurri trug zu seinen Ehren erneut ein Trikot, auf dem sein Gesicht abgebildet […]

Milan patzt im Titelrennen! Heimniederlage gegen Sassuolo

Milan patzt im Titelrennen! Heimniederlage gegen Sassuolo

28. November 2021

News | Milan spielte bisher eine sehr gute Saison in der Serie A und wollte im Heimspiel gegen Sassuolo den nächsten Sieg einfahren. Die Gäste erwischten einen sehr guten Tag und gewannen mit 3:1.  Scamacca-Traumtor: Sassuolo schockt Milan In der Anfangsphase entwickelte sich eine ausgeglichene Partie, in der die Gäste aus Sassuolo vor allem in Sachen Ballbesitz […]


'' + self.location.search