Inter | Brozovic-Verbleib nahezu perfekt

Marcelo Brozovic bleibt Inter Mailand erhalten.
News

News | Seit Monaten laufen die Verhandlungen zwischen Inter und Marcelo Brozovic. Nun steht der Unterzeichnung eines neuen Vertrags offenbar nichts mehr im Wege.

Inter-Vorstandschef Marotta kündigt Vertragsverlängerung von Brozovic an

Der auslaufende Kontrakt von Marcelo Brozovic (29) beherrscht schon seit einiger Zeit die Schlagzeilen rund um Inter Mailand. Am Rande des verloren gegangenen Heimspiels gegen Sassuolo sorget der Vorstandsvorsitzende Guiseppe Marotta (64) für Beruhigung.

„Wir sind uns bewusst, dass beide Seiten, Verein und Spieler, gemeinsam weitermachen wollen. Das ist eine Tatsache. Das bedeutet, dass wir in wenigen Tagen zu einer Unterschrift kommen werden, mit der seine Vertragsverlängerung besiegelt wird“, stellte er im Gespräch mit Sky Italia klar.

 

Ebenso äußerte sich Marotta zu Samir Handanovic (37) und Ivan Perisic (33), deren Verträge ebenfalls am 30.06. enden: „Wenn wir über Perisic und Handanovic sprechen, sprechen wir über zwei großartige Profis, mit denen wir sprechen wollen, um eine Einigung über die Verlängerung zu erzielen. Wir werden es in aller Ruhe und ohne Eile tun, denn sie haben gezeigt, dass sie dieses Trikot tragen wollen und dass sie wertvolle Spieler sind.“

Mehr News und Stories rund um die Serie A

Beide Akteure zählen weiterhin zum Stammpersonal, das zuletzt leicht ins Straucheln geriet. Aus den abgelaufenen drei Serie-A-Partien sprang nur ein Zähler heraus, weshalb Inter auch die Tabellenführung vorerst abgeben musste. Marotta bleibt dennoch gelassen: „Im Moment leiden wir, aber wir müssen mit dem Selbstvertrauen, das uns der großartige Saisonstart gegeben hat, nach vorne schauen.“ Schon am Freitagabend (21.00 Uhr, live auf DAZN) geht es bei Kellerkind CFC Genua weiter.

(Photo by Francesco Pecoraro/Getty Images)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

WM 2022 | Inter Mailand scoutet bei WM – Thuram auf Liste ganz oben

WM 2022 | Inter Mailand scoutet bei WM – Thuram auf Liste ganz oben

30. November 2022

News | Inter Mailand hält während der Fußball-WM in Katar die Augen nach neuen Talenten offen. Berichten zufolge steht auch Marcus Thuram auf dem Zettel der Nerazzurri. Inter Mailand will Thuram verpflichten Inter Mailand überwintert während der WM-Pause auf Rang fünf der Serie A. Elf Punkte hinter Tabellenführer Neapel. Die Liga-Pause nutzt der Verein nach […]

90PLUS-Ticker: Ronaldo vor Saudi-Arabien-Wechsel, Füllkrug heiß begehrt

90PLUS-Ticker: Ronaldo vor Saudi-Arabien-Wechsel, Füllkrug heiß begehrt

30. November 2022

Der 90PLUS-Ticker für Mittwoch, den 30. November 2022. Natürlich geht es weiter mit der WM 2022 in Katar, wir behalten aber natürlich auch die nationalen Ligen und alle weiteren Entwicklungen im Blick.  90PLUS-Ticker für den 30. November Seit mehr als einer Woche läuft WM 2022 in Katar. Einige Spiele sind bereits absolviert, einige Tore fielen bereits. […]

Rückkehr zu Gattuso: Diego Demme könnte Neapel bald verlassen

Rückkehr zu Gattuso: Diego Demme könnte Neapel bald verlassen

29. November 2022

News | Diego Demmes Zukunft beim SSC Neapel ist ungewiss. Sein Ex-Trainer Gattuso von Valencia hat Interesse am Deutschen. Diego Demme könnte es nach Valencia ziehen Den 31-jährigen deutschen Mittelfeldspieler Diego Demme könnte es nach Informationen von Sky Italia bald zu seinem Ex-Trainer Gennaro Gattuso zum FC Valencia ziehen. Demme, der seit 2020 in Italien […]


'' + self.location.search