Inter im Halbfinale! Souveräner Sieg in der Coppa Italia gegen die Roma

Inter Roma
News

News | Das erste Spiel im Viertelfinale der Coppa Italia zwischen der Roma und Gastgeber Inter war am Ende eine relativ klare Sache. Die Nerazzurri gewannen am Ende mit 2:0 und stehen im Halbfinale. 

Coppa Italia: Inter zieht in das Halbfinale ein

Meister Inter hat in der Coppa Italia einen Schritt in Richtung Titel gemacht. Im Viertelfinale schlugen die Nerazzurri von Trainer Simone Inzaghi die Roma mit 2:0 und konnten sich dabei nach der Derbyniederlage in der Serie A am Wochenende gegen Milan rehabilitieren. Es waren nicht einmal zwei Minuten gespielt, da schlug Inter schon zum ersten Mal zu. Nach einer Flanke von der linken Seite kam Edin Dzeko an die Kugel und der Stürmer traf per Volley mit der Innenseite eiskalt in das Tor.



Die Führung brachte Inter Sicherheit. Auch in der Folge hatte der Gastgeber Vorteile im eigenen Spiel. In der sechsten Minute traf Nicolo Barella mit einem herausragenden Distanzschuss nur die Latte, das hätte schon das 2:0 sein können. Im Anschluss daran hatte Inter die Kontrolle über das Spiel, konnte die Führung aber nicht in die Höhe schrauben. Für die Roma war es schwierig, überhaupt in das Spiel zu finden.

Weitere News und Storys rund um den italienischen Fußball 

Bis zum 2:0 für Inter dauerte es aber bis zur 68. Minute. Alexis Sanchez hatte zu viel Zeit, kam zum Abschluss und traf den Ball perfekt. Der Chilene schoss den Ball aus mehr als 20 Metern Entfernung in die linke obere Ecke, der Schuss war absolut unhaltbar. Inter war damit auf der Siegerstraße und konnte von der Roma nicht mehr gefährdet werden. Das Halbfinale war schließlich nur noch Formsache.

 (Photo by Marco Luzzani/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Serie A | Trotz Klatsche: Salernitana feiert Klassenerhalt, da Cagliari stolpert

Serie A | Trotz Klatsche: Salernitana feiert Klassenerhalt, da Cagliari stolpert

22. Mai 2022

News | Mit dem FC Venezia und CFC Genua standen zwei Absteiger bereits vor dem letzten Spieltag. Ebenfalls die Serie A verlassen muss Cagliari Calcio, das bei Venezia nicht über eine Nullnummer hinauskam, sodass die US Salernitana eine klare Niederlage verkraften konnte. Serie A: Salernitana geht unter, aber profitiert vom glücklosen Cagliari Sieben ungeschlagene Partien am Stück garniert […]

Giroud-Doppelpack! Milan ist italienischer Meister!

Giroud-Doppelpack! Milan ist italienischer Meister!

22. Mai 2022

Das finale Duell um den Scudetto war eine stadtinterne Angelegenheit. Tabellenführer Milan musste vorlegen, Titelverteidiger Inter hoffte auf einen Patzer des Stadtrivalen. Am Ende vergebens, denn Milan setzte sich bei Sassuolo ungefährdet mit 3:0 durch. Inter musste auf Milan-Patzer hoffen Am 38. und letzten Spieltag dieser Serie-A-Saison ging es um nicht weniger als die Frage […]

Serie A: Milan und Inter – Aufstellungen zum Showdown im Titelkampf

Serie A: Milan und Inter – Aufstellungen zum Showdown im Titelkampf

22. Mai 2022

News | In der Serie A geht es am letzten Spieltag noch um den Titel. Milan hat im Fernduell mit dem Stadtrivalen, Inter, einen Vorteil auf seiner Seite. Doch es warten noch 90 Minuten im Auswärtsspiel bei Sassuolo, das durchaus schwer werden kann.  Aufstellungen zum Titelkampf in der Serie A Am letzten Spieltag der Serie […]


'' + self.location.search