Inter | Ende des Schlussverkaufs: Lautaro Martinez soll verlängern

Lautaro Martinez im Auswärtstrikot von Inter Mailand.
Premier League

News | Lautaro Martinez möchte bei Inter Mailand bleiben. Medienberichten zufolge arbeitet der italienische Meister sogar an einer Vertragsverlängerung. Es wäre das Ende des Schlussverkaufs. 

Lautaro Martinez will bei Inter bleiben

Wie Sky Sport Italia berichtet, arbeitet Inter Mailand an einer Vertragsverlängerung von Lautaro Martinez (23). In den nächsten Tagen soll ein Treffen zwischen dem italienischen Meister und dem Berater des Argentiniers stattfinden. Dabei soll es um ein neues Arbeitspapier über fünf Jahre gehen, der Stürmer stehe bei den Planungen der Mailänder im Mittelpunkt.

 

Die Unterschrift des 23-Jährigen wäre ein wichtiges Signal für Inter. Kurz nachdem die Meisterschaft gefeiert wurde, begannen nämlich die Auflösungserscheinungen. Sowohl Inter als auch Hauptaktionär Suning Holdings Group sollen finanzielle Probleme plagen. Erfolgstrainer Antonio Conte (52) verkündete seinen Abschied. Kurz darauf verließen auch Achraf Hakimi (22, 60 Millionen Euro, Paris Saint-Germain) und Romelu Lukaku (28, 115 Millionen Euro, FC Chelsea) den Verein. Auch Martinez wurde mit einem Wechsel in Verbindung gebracht, der FC Arsenal und Tottenham zeigten Interesse.

Mehr News und Storys rund um die Serie A

Doch schon bald nahm der Berater des Offensivmanns den Gerüchten den Wind aus den Segeln. Am Dienstag legte Alejandro Camano nach. „Lautaro will bei Inter bleiben, er vertraut dem Projekt und will gewinnen (…). Klubs aus der Premier League wollten ihn, aber er ist bereit, zu bleiben“, sagte er gegenüber FC Inter News.

Photo: xSpada LaPressex/Imago

 

 

Chris McCarthy

Gründer und der Mann für die Insel. Bei Chris dreht sich alles um die Premier League. Wengerball im Herzen, Kick and Rush in den Genen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

AC Milan und Juventus trennen sich remis: Viel Einsatz, wenig Torszenen

AC Milan und Juventus trennen sich remis: Viel Einsatz, wenig Torszenen

23. Januar 2022

News | Die Serie A beschloss den 23. Spieltag mit dem Topspiel zwischen der AC Milan und Juventus Turin. Die Erwartungen konnten beim 0:0 allerdings nicht erfüllt werden. Hohe Intensität, AC Milan mit mehr Feldanteilen Im San Siro begann die Bianconeri sehr präsent. Erste Aufregung entstand allerdings auf der anderen Seite, nachdem Davide Calabia im Zweikampf mit Alex […]

Traumtor Ziyech! Chelsea schlägt Tottenham verdient

Traumtor Ziyech! Chelsea schlägt Tottenham verdient

23. Januar 2022

Spielbericht | Im Topspiel des 23. Spieltags der Premier League empfing der Chelsea FC am Sonntagabend die Tottenham Hotspur. In einer einseitigen Partie gewannen die Gastgeber mit 2:0 (0:0). Callum Hudson-Odoi war der spielentscheidende Mann. Chelsea gegen Tottenham besser, aber ohne Chancen Chelsea wechselte im Vergleich zum enttäuschenden 1:1 unter der Woche gegen Brighton die […]

Premier League | Liverpool mit Arbeitssieg, Burnley ringt Arsenal Punkt ab

Premier League | Liverpool mit Arbeitssieg, Burnley ringt Arsenal Punkt ab

23. Januar 2022

Am Sonntagnachmittag standen in der Premier League einige Spiele auf dem Programm. Während Liverpool 3:1 bei Crystal Palace gewann, kam Arsenal zuhause gegen Abstiegskandidat Burnley nicht über ein 0:0 hinaus. Viel Arbeit und ein bisschen Glück – Liverpool besiegt Crystal Palace Im Selhurst Park legte Liverpool einen guten Start hin. Nach acht Minuten fand Andrew […]


'' + self.location.search