Inter geht bei Joaquín Correa in die Offensive

Joaquín Correa trug im Mai noch das Dress von Lazio.
Serie A

News | Inter will im Angriff personell nachlegen. Daher intensivierte der Meister die Bemühungen um Joaquín Correa von Lazio Rom.

Inter erhöht Angebot für Correa

Inter verlor Torgarant Romelu Lukaku (28), der für eine Ablösesumme von rund 115 Millionen Euro zum FC Chelsea wechselte. Edin Dzeko (35) kam und fügte sich mit einem Treffer beim 4:0-Heimsieg über Genua vielversprechend ein. Doch der Sturm soll noch weitere Verstärkung erhalten. Als Wunschkandidat gilt Joaquín Correa (27). Laut Sky Sport Italia, hat der amtierende italienische Champion sein Angebot auf 30 Millionen Euro erhöhte. Damit nähere er sich den Forderungen von Lazio, das zwischen 35 und 40 Millionen Euro verlange an, ohne zu sehr von der eigenen Bewertung abzuweichen. Die Nerazurri wolle binnen der nächsten 48 Stunden eine Einigung mit den Römern erzielen.

 

Sollte der Plan nicht aufgehen, spiele der zuletzt auf die Tribüne versetzte Correa keine Rolle mehr. Stattdessen würde sich Inter an andere Zielen widmen. Die Mailänder denken dabei unter anderem an Lorenzo Insigne (30), dessen Vertrag bei Napoli im kommenden Sommer ausläuft. Zudem sei auch Gianluca Scmacca (22) von Sassuolo ein Thema. Nicht mehr auf dem Zettel stehe dagegen der Gladbacher Marcus Thuram (24), weil er verletzungsbedingt in den kommenden sechs bis acht Wochen ausfällt.

Mehr Informationen zur Serie A

(Photo: Imago/Giuseppe Maffia)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Inter-CEO Marotta kündigt bevorstehende Vertragsverlängerung von Lautaro Martinez an

Inter-CEO Marotta kündigt bevorstehende Vertragsverlängerung von Lautaro Martinez an

15. September 2021

News | Lautaro Martinez ist einer der besten Stürmer der Serie A, wenn nicht gar in Europa. Im Sommer waren mehrere Klubs am Argentinier interessiert, am Ende blieb er aber in Italien.  Inter: Lautaro vor Verlängerung Lautaro Martinez (23) könnte Inter längerfristig erhalten bleiben. Nach den Wechselgerüchten im Sommer deutete sich zuletzt bereits an, dass […]

Bestätigt: Walter Mazzarri neuer Trainer bei Cagliari Calcio

Bestätigt: Walter Mazzarri neuer Trainer bei Cagliari Calcio

15. September 2021

News | Walter Mazzarri wird neuer Trainer bei Cagliari Calcio. Nach dem Saisonfehlstart entband der Klub zuvor Leonardo Semplici von seinen Aufgaben.  Mazzarri: Ein Serie-A-Urgestein bei Cagliari Cagliari Calcio hat einen Fehlstart nach Maß hingelegt. Nur ein Punkt aus drei Ligaspielen, Platz 16 in der Serie A. Darum zog der Verein nun die Konsequenz und […]

AC Milan „vorsichtig optimistisch“ bei Verhandlungen mit Kessie

AC Milan „vorsichtig optimistisch“ bei Verhandlungen mit Kessie

13. September 2021

News | Die AC Milan würde gerne die Zusammenarbeit mit Franck Kessie verlängern. Präsident Paolo Scaroni ist zuversichtlich. AC Milan will mit Kessie verlängern Nach langer Abstinenz hat es die AC Milan es endlich wieder in die Königsklasse geschafft. Und die Rückkehr in die Champions League beginnt direkt mit einem richtigen Kracher. In einer Neuauflage […]


'' + self.location.search