Inter verlängert mit Bastoni

Bastoni Inter
News

News | Inter Mailand verlor in dieser Woche Meistertrainer Antonio Conte. Dafür konnte mit Alessandro Bastoni ein Leistungsträger gebunden werden.

Inter: Bastoni verlängert um ein weiteres Jahr bis 2024

Trotz dem ersten Meistertitel seit 2010 schwebt Inter Mailand längst nicht auf Wolke sieben. Zu groß sind die finanziellen Sorgen, die letztlich auch zum Abgang von Coach Antonio Conte (51) führten. Auch im Kader könnte es zu einigen Veränderungen kommen. Denn der Verein muss ein klares Transferplus erwirtschaften. Fest geplant wird weiterhin mit Alessandro Bastoni (22). Der Innenverteidiger verlängerte seinen noch bis 2023 laufenden Vertrag um weitere zwölf Monate. Dies gab die Nerazzurri am Freitagnachmittag auf ihrer Internetseite bekannt.

 

Bastoni zählte in der jüngst beendeten Spielzeit zu den unumstrittenen Stammspielern. Seit seinem Wechsel aus Bergamo sowie der zwischenzeitlichen Leihe nach Parma nahm er unter Conte eine beeindruckende Entwicklung. Daher etablierte er sich auch in der Nationalmannschaft, mit der er sich momentan in der Vorbereitung auf die Europameisterschaft befindet. In der Vorrunde trifft die Squadra Azzurra auf die Türkei, Wales und die Schweiz.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

(Photo: Imago/ Marco Canoniero)

 

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Matchwinner Giroud: Milan springt an die Spitze der Serie A!

Matchwinner Giroud: Milan springt an die Spitze der Serie A!

26. Oktober 2021

News | Milan spielt bisher eine sehr gute Saison und ging mit einem Sieg im Rücken in das Spiel gegen den FC Turin. Durch einen Treffer von Olivier Giroud gewannen die Rossoneri mit 1:0.  Milan schlägt auch den FC Turin Die Anfangsphase in diesem Spiel ging eher an die Gäste aus Turin. Milan erwischte keinen […]

Später Elfmeter rettet Juventus einen Punkt bei Inter

Später Elfmeter rettet Juventus einen Punkt bei Inter

24. Oktober 2021

News | Am Sonntagabend stieg das Derby d’Italia zwischen Inter und Juventus. Über weite Strecken hatte die Nerazzurri die Nase vorn, doch ein Strafstoß sorgte letztlich für den 1:1-Endstand. Calhanoglu an den Pfosten, Dzeko staubt zur Inter-Führung ab Eine der bedeutendsten Begegnungen Italiens erlebte einen couragierten Auftakt der Hausherren, die direkt den Weg nach vorne suchten. Doch […]

Kuriosität bei AS Rom gegen Neapel: Beide Trainer mit Platzverweisen

Kuriosität bei AS Rom gegen Neapel: Beide Trainer mit Platzverweisen

24. Oktober 2021

News | Die AS Roma und die SSC Neapel trennten sich im Topspiel der Serie A Remis. Beim 0:0 war auf dem Feld nicht allzu viel los, allerdings an der Seitenlinie.  Beide Trainer sehen die rote Karte bei Roma vs. Neapel José Mourinho (58) und Luciano Spalletti (62) haben eines gemeinsam. Sie sind beide sehr […]


'' + self.location.search