Inter | Vertragsverlängerung von Trainer Inzaghi auf der Zielgeraden

Simone Inzaghi soll Inter weiter coachen.
News

News | Simone Inzaghi knüpfte bei Inter direkt an die glanzvollen Jahre unter Antonio Conte an. Daher soll er langfristig an den Verein gebunden werden.

Inter: Inzaghi vor Unterschrift bis 2024

Simone Inzaghi (46) übernahm eine schwierige Aufgabe, folgte auf Meistercoach Antonio Conte (52) während massive Einsparungen vorgenommen werden mussten. Dennoch verpasste Inter nur haarscharf die Titelverteidigung und gewann sogar die Coppa Italia in einem spektakulären Finale gegen Juventus.

Daher saß der Trainer bereits mit der Vereinsführung um Präsident Steven Zhang (30), dem Vorstandsvorsitzenden Guiseppe Marotta (65) und Sportdirektor Piero Ausilio (47) zusammen, um über die Ausweitung des 2023 auslaufenden Kontrakts zu sprechen.

 

Nach Informationen des italienischen Journalisten Gianluca di Marzio besteht bereits eine Vereinbarung. Es fehle lediglich noch die Unterschrift von Inzaghi unter den bis 2024 geltenden, mit einer Option auf ein weiteres Jahr ausgestatteten, Vertrag. Diese solle in der kommenden Woche erfolgen.

Mehr News und Stories rund um die Serie A

In der nächsten Saison wolle Inter wieder um den Scudetto spielen, deshalb auch Lautaro Martínez (24) in seine Reihen halten, was möglich scheint angesichts eines saftigen Überschusses. Das vorhandene Geld soll in Neuzugänge investiert werden. Bremer (25), der bei Torino eine glänzende Figur abgab, soll die Innenverteidigung verstärken, während der in Reihen von Empoli auffallende Kristjan Asllani (20) eine Option für das zentrale Mittelfeld darstellt. Keine Neuigkeiten gebe es dagegen beim von Juventus wegziehenden Paulo Dybala (28)

(Photo by ISABELLA BONOTTO/AFP via Getty Images)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Juventus | Führungswechsel: Agnelli und Nedved vor Rücktritt

Juventus | Führungswechsel: Agnelli und Nedved vor Rücktritt

28. November 2022

News | Seit über zwölf Jahren lenkt Andrea Agnelli die Geschicke von Juventus. Die gemeinsam mit dem ebenfalls im Präsidium aktiven Pavel Nedved geprägte Ära steht nun kurz vor dem Ende. Juventus: Agnelli und Nedved wollen Posten räumen Juventus geriet in den letzten Spielzeiten sportlich zunehmend ins Hintertreffen – nicht nur auf internationaler, sondern auch […]

AC Milan: Werben um Hakim Ziyech wird intensiver

AC Milan: Werben um Hakim Ziyech wird intensiver

28. November 2022

News | Milan würde sich gerne im Winter verstärken und die eigene Offensive noch breiter aufstellen. Dazu braucht es aber einen passenden Spieler für die Rossoneri. Ein solcher könnte Hakim Ziyech sein.  Ziyech im Winter zu Milan? Beim FC Chelsea spielt Hakim Ziyech (29) derzeit keine allzu große Rolle, für Marokko glänzt er bei der […]

90PLUS-Ticker: Kruse-Aus in Wolfsburg, reist Benzema zur WM nach?

90PLUS-Ticker: Kruse-Aus in Wolfsburg, reist Benzema zur WM nach?

28. November 2022

Der 90PLUS-Ticker für Montag, den 28. November 2022. Natürlich geht es weiter mit der WM 2022 in Katar, wir behalten aber natürlich auch die nationalen Ligen und alle weiteren Entwicklungen im Blick.  90PLUS-Ticker für den 28. November Seit mehr als einer Woche läuft WM 2022 in Katar. Einige Spiele sind bereits absolviert, einige Tore fielen bereits. […]


'' + self.location.search