Khedira spricht über Herzprobleme: „Habe zwei Stunden lang nichts gesehen“

Sami Khedira im Dress von Juventus
News

News | Sami Khedira beendete im Sommer seine Laufbahn. In einem Interview blickte er auf das Erlebte zurück – und äußerte sich dabei auch zu seinem Herzproblem. 

Ex-Juventus-Spieler Khedira beschreibt Herzprobleme

Mit neun Partien im Dress von Hertha BSC beendete Sami Khedira (34) seine höchst erfolgreiche Laufbahn. Zwischenzeitlich schaute es nach einem früheren Schlussstrich aus. Denn 2019 musste sich der Mittelfeldspieler einer Herzoperation unterziehen. In einem Interview mit der Gazzetta dello Sport(via GFNI) sprach er über den Vorgang. Kurz vor dem Champions-League-Achtelfinalhinspiel bei Atletico habe er sich „seltsam“ gefühlt. Khedira führte aus: „Das Training war gut gelaufen, aber mein Herzschlag war beschleunigt und vor allem sah ich alles schwarz. Ich habe zwei Stunden lang nichts gesehen – alles war dunkel – und ich habe dem Arzt nichts gesagt.“

 

Denn er habe gedacht, dass das Problem schon von selbst beseitigt werde. „Vor allem wollte ich in Madrid spielen“, so der Weltmeister von 2014. Doch daraus wurde nichts: „Nach zwei Stunden habe ich den Arzt gerufen.“ Khedira musste sich anschließend einer Herzoperation unterziehen. Bei Juventus fand er nach seinem Comeback nicht mehr in die Spur. Insbesondere infolge des Trainerwechsels zu Maurizio Sarri (62) musste er zunehmend auf der Bank oder sogar auf der Tribüne Platz nehmen. Nach einem halben Jahr bei Hertha BSC schloss der verletzungsanfällige Musterprofi das Kapitel Profifußball.

Ein Rückblick auf die Karriere von Sami Khedira

(Photo: Fabrizio Carabelli/Live Media)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Juventus: Depay-Transfer nimmt Form an

Juventus: Depay-Transfer nimmt Form an

9. August 2022

News | Während andere Vereine ihre Kaderplanung schon weitestgehend abgeschlossen haben, herrscht bei Juventus reger Betrieb auf dem Transfermarkt. Unter anderem soll sich Memphis Depay den „Bianconeri“ anschließen. Juventus könnte Depay zum Nulltarif bekommen Der Transfer von Memphis Depay (28) zu Juventus scheint konkrete Formen anzunehmen. Laut Goal wurde der Niederländer bei den „Bianconeri“ vorgeschlagen, die auch ihrerseits […]

Fabian Ruiz: PSG und SSC Neapel vor Einigung

Fabian Ruiz: PSG und SSC Neapel vor Einigung

9. August 2022

News | Fortan wird Fabian Ruiz sein Können in der französischen Hauptstadt unter Beweis stellen. Die Parteien befinden sich unmittelbar vor einer Einigung über einen Transfer. Fabian Ruiz soll zwischen 25 und 30 Millionen Euro kosten Der Transfer von Fabian Ruiz (26) zu PSG nimmt immer konkretere Züge an. Wie die Redaktion von Gianluca di Marzio berichtet, stehen […]

Eintracht Frankfurt streicht Filip Kostic aus dem Kader – Wechsel nach Turin steht unmittelbar bevor

Eintracht Frankfurt streicht Filip Kostic aus dem Kader – Wechsel nach Turin steht unmittelbar bevor

9. August 2022

News | Eintracht Frankfurt wird ohne Filip Kostic zum UEFA Supercup-Spiel gegen Real Madrid nach Helsinki reisen. Die SGE stellt den Spieler für finale Gespräche mit einem anderen Verein frei. Ohne Filip Kostic gegen Real Madrid Wie Eintracht Frankfurt offiziell bekannt gab, wird Filip Kostic (29) nicht mit der Mannschaft zum UEFA Supercup-Spiel nach Helsinki […]


'' + self.location.search