Luka Jovic soll morgen nach Florenz reisen – Medizincheck steht bevor

7. Juli 2022 | News | BY Julius Eid

News | Der Wechsel von Luka Jovic zur Fiorentina scheint kurz vor dem Abschluss zu stehen. Schon morgen soll der Angreifer seinen Medizincheck in Italien absolvieren.

Luka Jovic kurz vor Wechsel in die Serie A

Die unglückliche Geschichte zwischen Luka Jovic (24) und Real Madrid scheint nun wirklich kurz vor dem Ende zu stehen. Der serbische Nationalspieler wird dem Vernehmen nach in die Serie A wechseln, soll den Angriff der AC Florenz verstärken. Über das Interesse der Fiorentina wurde schon seit längerem berichtet, jetzt wird es konkret. Laut Sky Sport Italia wird Jovic schon morgen nach Florenz reisen und dort den Medizincheck absolvieren.

Mehr News rund um die Serie A

Auch die Vertragsdetails zwischen dem Spieler und seinem neuen Klub sollen bereits geklärt sein. So wird der Stürmer für zwei Jahre beim italienischen Klub unterschreiben, zusätzlich gibt es eine Option für eine Verlängerung um ein weiteres Jahr. Rund 2,5 Millionen Euro soll der ehemalige Frankfurt-Spieler bei der AC für seine Dienste verdienen. Real Madrid soll bei dem Transfer laut Medienberichten auf eine Ablösesumme verzichten, im Gegenzug allerdings zu 50 % an Ablöseeinnahmen beteiligt werden, wenn die Italiener Jovic innerhalb der nächsten vier Jahre verkaufen würden.

Photo by JOSE JORDAN/AFP via Getty Images

Julius Eid

Seit 2018 bei 90PLUS, seit Riquelme Fußballfan. Gerade die emotionale Seite des Sports und Fan-Themen sind Julius‘ Steckenpferd. Alleine deshalb gilt: Klopp vor Guardiola.


Ähnliche Artikel