Marko Arnautovic vor Wechsel in die Serie A

Weitere Ligen

News | Marko Arnautovic steht vor einer Rückkehr nach Europa. Ihn wird es wohl zum FC Bologna in die Serie A ziehen.

Arnautovic: Bologna und Shanghai kurz vor Einigung

Wie die Gazzetta dello Sport berichtet, soll Marko Arnautovic kurz vor einem Wechsel zum FC Bologna stehen. Die Italiener sollen bereits seit Januar am österreichischen Nationalspieler interessiert sein. Der Stürmer steht derzeit beim chinesischen Klub Shanghai Port unter Vertrag. In Italien hoffte man zuletzt noch, dass der Wechsel ablösefrei über die Bühne gehen könnte, aber daraus wird nichts. Shanghai verlangt rund vier Millionen Euro für den EM-Fahrer. „Wir sind uns mit Bologna bereits einig, es liegt nur noch an Shanghai“, erklärte Danijel Arnautovic, der Bruder und Berater des Stürmers gegenüber der Kronen Zeitung.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

Die Gazzetta dello Sport meldet, dass sich Bologna optimistisch präsentiert, was eine Einigung betrifft. Am Ende könnte eine Ablösesumme in Höhe von knapp drei Millionen Euro nach China fließen. Arnautovic wird für den Wechsel große Gehaltsabstriche hinnehmen. Der ehemalige Werder-Spieler verließ Europa 2019 in Richtung Asien. Von West Ham United ging es in die chinesische Super League. In 39 Pflichtspielen erzielte er 20 Treffer für Shanghai Port.

Photo by Imago

Damian Ozako

Als Kind von Tomas Rosicky verzaubert und von Nelson Haedo Valdez auf den Boden der Tatsachen zurückgebracht worden. Geblieben ist die Leidenschaft für den (offensiven) Fußball. Seit 2018 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

AC Milan und Juventus trennen sich remis: Viel Einsatz, wenig Torszenen

AC Milan und Juventus trennen sich remis: Viel Einsatz, wenig Torszenen

23. Januar 2022

News | Die Serie A beschloss den 23. Spieltag mit dem Topspiel zwischen der AC Milan und Juventus Turin. Die Erwartungen konnten beim 0:0 allerdings nicht erfüllt werden. Hohe Intensität, AC Milan mit mehr Feldanteilen Im San Siro begann die Bianconeri sehr präsent. Erste Aufregung entstand allerdings auf der anderen Seite, nachdem Davide Calabia im Zweikampf mit Alex […]

Neapel feiert deutlichen Sieg gegen Salernitana und bleibt in der Spitzengruppe

Neapel feiert deutlichen Sieg gegen Salernitana und bleibt in der Spitzengruppe

23. Januar 2022

News | In der italienischen Serie A hat die SSC Napoli ihren Status als Spitzenmannschaft untermauert. Die Partenopei schlugen Salernitana deutlich und in der Höhe verdient mit 4:1 (2:1). Neapel feiert deutlichen Sieg gegen Salernitana Von Beginn an war die SSC Napoli das spielbestimmende Team gegen Aufsteiger Salernitana. Es dauerte auch nur bis zur 16. Minute, […]

Ajax gewinnt „De Topper“: Götze-Treffer reicht PSV Eindhoven nicht

Ajax gewinnt „De Topper“: Götze-Treffer reicht PSV Eindhoven nicht

23. Januar 2022

News | Tabellenführer PSV Eindhoven empfing den AFC Ajax zum Topspiel der Eredivise. Die Gäste gewannen die intensiv geführte Partie mit 2:1. Mario Götze traf für die Schmidt-Elf. PSV Eindhoven und Ajax behäbig PSV Eindhoven empfing als Tabellenführer den AFC Ajax. Die Elf von Roger Schmidt spielt zwar bei weitem nicht eine derart spektakuläre Saison […]


'' + self.location.search