Soll Bruder Paul erpresst und bedroht haben – Mathias Pogba festgenommen

pogba
News

News | Mathias Pogba, der ältere Bruder von Paul Pogba, wird Berichten zufolge vorübergehend festgenommen und von der Polizei verhört, nachdem der Mittelfeldspieler von Juventus veröffentlicht hatte, er sei Ziel von Erpressungsversuchen und Drohungen gewesen.

Erpressung: Paul Pogba zahlte 100.000 Euro

Ende August veröffentliche Juventus-Profi Paul Pogba (29) eine von seinen Anwälten, seiner Mutter Leo Moriba sowie seiner Agentin Rafaela Pimenta unterzeichnete Erklärung, wonach er das Ziel von Erpressungen und Drohungen einer organisierten Bande gewesen ist. Auch sein eigener Bruder, Mathias Pogba (32), soll Teil dieser sein.

Nun folgen erste konkrete Schritte. „Mathias Pogba hat sich am frühen Nachmittag den Ermittlern gestellt und wurde in Gewahrsam genommen“, sagte eine mit den Ermittlungen vertraute Quelle am Mittwoch. Das berichtet The Guardian. Drei weitere Personen befinden sich ebenfalls in Gewahrsam, fügte eine juristische Quelle hinzu, die nicht genannt werden wollte.

Die formelle Untersuchung folgt auf Voruntersuchungen und wird sich mit den Vorwürfen der Erpressung durch eine bewaffnete Bande, der Entführung und der Mitgliedschaft in einer kriminellen Verschwörung befassen. Der ehemalige Spieler von Manchester United zahlte im Frühjahr 100.000 Euro an diese Gruppe, wie Justizquellen der Nachrichtenagentur Reuters diesen Monat mitteilten.

Mit dem 90PLUS-Tagesticker immer auf dem Laufenden

Mathias Pogba bestreitet die Vorwürfe

Mathias Pogba bestritt die Anschuldigungen in Erklärungen, die in den sozialen Medien veröffentlicht wurden. Sein Anwalt bekräftigte am Freitag, dass er jegliche Beteiligung an der angeblichen Erpressung bestreitet. Das Dementi seines Anwalts Richard Arbib erfolgte, nachdem Mathias Pogba am 27. August ein bizarres Video auf Französisch, Italienisch, Englisch und Spanisch ins Netz gestellt hatte, in dem er „große Enthüllungen“ über seinen jüngeren Bruder versprach.

„In Anbetracht der Entwicklung der Affäre und der enormen Medienaufmerksamkeit, die ihr zuteil geworden ist, besteht Mathias Pogba nachdrücklich darauf, dass er nichts von einem Erpressungsversuch gegen seinen Bruder Paul Pogba weiß“, heißt es in der Erklärung des Anwalts.

„Es ist klar, dass die Schwierigkeiten, mit denen die Familie Pogba konfrontiert ist, das Ergebnis von Drohungen von außen sind, die die Justizbehörden, die bereits involviert sind, bewerten werden. Mathias Pogba, der vor allem die Situation mit seinem Bruder beruhigen möchte, wird von nun an nur noch mit den Ermittlungsrichtern sprechen, wenn es notwendig sein sollte.“

(Photo by Shaun Botterill/Getty Images)

Marc Schwitzky

Erst entfachte Marcelinho die Liebe zum Spiel, dann lieferte Jürgen Klopp die taktische Offenbarung nach. Freund des intensiven schnellen Spiels und der Talentförderung. Bundesliga-Experte und Wortspielakrobat. Seit 2020 im 90PLUS-Team.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Topduelle, spannende Spiele und jede Menge Titelkampf: Das Programm am Wochenende

Topduelle, spannende Spiele und jede Menge Titelkampf: Das Programm am Wochenende

3. Februar 2023

Auch an diesem Wochenende steht der Ligabetrieb in allen Topligen in Europa wieder auf dem Programm. Gespielt wird in allen Tabellenregionen, spannende Duelle stehen an. Bayern muss zum Beispiel nach Wolfsburg, Manchester City zu Tottenham und in der 2. Bundesliga wird ein Derby gespielt.  Freitag: Ruhiger Start in das Wochenende Am Freitagabend herrscht noch nicht […]

Ein Kopfball & viel Defensive: Juventus nach Sieg gegen Lazio im Coppa-Halbfinale!

Ein Kopfball & viel Defensive: Juventus nach Sieg gegen Lazio im Coppa-Halbfinale!

2. Februar 2023

News | In der Coppa Italia kämpften Juventus und Lazio um den Einzug in das Halbfinale. Die Laziali waren bemüht, konnten aber nicht treffen und mussten sich mit 0:1 geschlagen geben.  Juventus tut sich schwer, trifft dann aber Lazio begann in Turin extrem fokussiert und presste früh sehr intensiv. Entsprechend stand Juventus sehr tief und […]

Darmian verlängert bei Inter

Darmian verlängert bei Inter

2. Februar 2023

News | Am Mittwoch schoss er das goldene Tor im Viertefinale gegen Bergamo. Heute verlängert Abwehrspieler Matteo Darmian um ein Jahr bei Inter Mailand. Nach Siegtor in der Coppa – Darmian verlängert Wie Inter Mailand heute auf ihrem Twitter Account bekannt gab, verlängert Matteo Darmian (33) bis 2024 beim italienischen Pokalsieger. Am Dienstag schoss der […]