Milan mit Brest wohl einig: Faivre im Anflug

Romain Faivre (Stade Brest) gegen PSG
News

News | Die AC Milan legt noch einmal nach. Romain Faivre soll von Stade Brest zu Milan wechseln, ein Deal soll so gut wie fix sein.

Faivre zu Milan?

Romain Faivre (23) wird sich aller Wahrscheinlichkeit nach in Kürze der AC Milan anschließen. France-Football-Reporter Nabil Djellit zufolge (via transfermarkt.de) soll Milan kurz vor der Verpflichtung des Mittelfeldspielers stehen. Demnach sollen sich die Rossoneri bereits mit Stade Brest über einen Transfer einig sein. Lediglich die Modalitäten gilt es noch zu klären.



Im Raum stehen offenbar rund 15 Millionen Euro an Ablöse. Der Marktwert des 23-Jährigen beläuft sich aktuell auf 13 Millionen Euro. Faivre wechselte erst im Sommer 2020 für gerade einmal 400 Tausend Euro zu Brest. Durch starke Leistungen konnte der technisch versierte Franzose seinen Marktwert um 2.789 Prozent (!) steigern. In 36 Ligaspielen war Faivre an elf Treffern direkt beteiligt (sechs Tore, fünf Assists). Und auch in dieser Saison wusste er schon zu überzeugen, legte in drei Spielen zwei Tore auf.

Alle News zum aktuellen Transfergeschehen

Faivre fehlte zuletzt in der Liga gegen Straßbourg und soll die Reise zum Auswärtsspiel verweigert haben. Für Brest-Sportdirektor Grégory Lorenzi ein No Go. „Das wird nicht ohne Folgen bleiben: Niemand steht über dem Verein und wir werden dafür sorgen, dass er respektiert wird“, erklärte Lorenzi. Faivre wurde im Laufe des Transfersommers unter anderem auch mit Borussia Mönchengladbach in Verbindung gebracht.

Photo: FEP/Panoramic/ Imago

Sarom Siebenhaar

Die Oranje-Connection entfachte seine Leidenschaft für den HSV. Durch zahlreiche Tiefen schmecken die vereinzelten Höhen umso süßer. Schätzt attraktiven Offensivfußball genauso wie kämpferische Höchstleistungen. Internationaler Top-Fußball findet sich nicht nur in den Big Five. Seit 2021 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Ligue 1 | Fans stürmen bei Angers – Marseille erneut das Spielfeld

Ligue 1 | Fans stürmen bei Angers – Marseille erneut das Spielfeld

23. September 2021

News | Beim gestrigen Spiel in der Ligue 1 zwischen dem SCO Angers und Olympique Marseille ist es erneut zu Ausschreitungen inklusive eines Platzsturms gekommen. Ligue 1: Erneute Fanprobleme bei Angers gegen Marseille Die Ausschreitungen in der Ligue 1 nehmen allmählich bedenkliche Formen an. Wie das Online-Portal Goal berichtet, kam es am Mittwoch beim Spiel […]

Last-Minute-Sieg! Hakimi-Doppelpack rettet PSG gegen Metz

Last-Minute-Sieg! Hakimi-Doppelpack rettet PSG gegen Metz

22. September 2021

News | Ligue-1-Schlusslicht Metz empfing am Mittwochabend Tabellenführer PSG. Achraf Hakimi war mit seinem Doppelpack der Matchwinner beim 2:1-Auswärtssieg der Pariser. PSG ohne Messi, aber mit frühem Tor Der FC Metz wollte früh mit den eigenen Fans im Rücken den Favoriten unter Druck setzen, was nur für kurze Zeit gut ging. Neymar schickte per Traumpass […]

Serie A | Juventus bei Spezia Calcio mit erstem Saisonsieg!

Serie A | Juventus bei Spezia Calcio mit erstem Saisonsieg!

22. September 2021

Spieltag | Am fünften Spieltag der Serie A konnte Juventus bei Spezia Calcio mit 2:3 (1:1) gewinnen. Moise Kean, Federico Chiesa und Mathijs de Ligt sorgten für den ersten Saisonsieg. Spezia Calcio verspielt Führung gegen Juventus Juventus ist nach fünf Spieltagen in der Serie A der erste Saisonsieg gelungen. Im Spiel bei Spezia Calcio stand […]


'' + self.location.search