Milan mit Jesús Corona wohl einig – Porto stellt hohe Forderung

Jesús Corona (FC Porto) in der Champions League gegen den FC Chelsea
News

News | Die AC Milan buhlt weiter um Jesús Corona vom FC Porto. Allerdings sollen die Forderungen des portugiesischen Spitzenklubs hoch sein. 

Wegen Jesús Corona: Milan verhandelt weiter mit Porto

Jesús Corona (28) steht angeblich weiter ganz oben auf der Wunschliste der AC Milan. Laut Transferexperte Di Marzio schreiten die Verhandlungen bezüglich des Mexikaners weiter voran, allerdings soll der FC Porto hohe Forderungen stellen.



Demnach sollen sich die Rossoneri mit der Spielerseite bereits einig sein. Gehaltstechnisch scheint alles geklärt, lediglich Porto gilt es noch zu überzeugen. Milan bietet aktuell wohl rund zehn Millionen Euro für Tecatito, die Dragoes sollen aber rund 17 Millionen Euro verlangen. Angeblich soll die Schmerzgrenze bei 15 Millionen Euro liegen.

Alle News zum aktuellen Transfergeschehen

Der 28-Jährige ist flexibel einsetzbar und vor allem aufgrund seiner Variabilität enorm interessant für Milan. Dort könnte er im 4-2-3-1-System entweder auf dem rechten Flügel oder zentral hinter der Spitze agieren. Sein Arbeitspapier bei Porto besteht noch bis 2022, der Marktwert beläuft sich aktuell auf 30 Millionen Euro.

Photo by Imago

Sarom Siebenhaar

Die Oranje-Connection entfachte seine Leidenschaft für den HSV. Durch zahlreiche Tiefen schmecken die vereinzelten Höhen umso süßer. Schätzt attraktiven Offensivfußball genauso wie kämpferische Höchstleistungen. Internationaler Top-Fußball findet sich nicht nur in den Big Five. Seit 2021 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Pellegrini vor Verlängerung mit der AS Roma

Pellegrini vor Verlängerung mit der AS Roma

28. September 2021

News | Lorenzo Pellegrini soll kurz vor einer Vertragsverlängerung mit der AS Roma stehen. Es müssen wohl nur noch ein paar Details besprochen werden. Pellegrini und AS Roma sind sich weitestgehend einig Lorenzo Pellegrini (25) und die AS Roma sollen sich in einem neuen Verhandlungsgespräch weitestgehend über eine Vertragsverlängerung des Mittelfeldspielers einig geworden sein. Dies […]

Torjäger Vlahovic vor Bindung an die Fiorentina

Torjäger Vlahovic vor Bindung an die Fiorentina

28. September 2021

News | Dusan Vlahovic trifft fleißig weiter für die Fiorentina. Die Belohnung erfolgt im Form eines neuen Arbeitspapiers – zu deutlich besseren Konditionen. Vier Millionen Euro Jahresgage: Vlahovic verlängert bei Fiorentina Dusan Vlahovic (21) erzielt Tor auf Tor für die Fiorentina, was ihn im Sommer bereits auf die Zettel der europäischen Spitzenklubs beförderte. Ein Wechsel blieb jedoch aus. […]

UEFA stellt Verfahren gegen die Super-League-Klubs vorerst ein

UEFA stellt Verfahren gegen die Super-League-Klubs vorerst ein

28. September 2021

News | Die UEFA kämpft immer noch gegen die Gründung einer Super League. Die weiterhin daran glaubenden Klubs wie Real Madrid, FC Barcelona oder Juventus werden allerdings keine Strafen erhalten. Gerichtsurteil: UEFA muss Verfahren gegen Super-League-Trio stoppen Real Madrid, der FC Barcelona und Juventus Turin haben die Super League immer noch nicht aufgegeben. Deshalb befinden sie sich weiterhin […]


'' + self.location.search