Inter | Perisic und Handanovic sollen verlängern – Gespräche nach Saisonende

perisic
News

News | Ivan Perisic und Samir Handanovic sollen jeweils ihren Vertrag bei Inter verlängern. Zunächst will sich Verein jedoch vollends auf den Meisterschaftsendspurt und das Pokalfinale konzentrieren.

Handanovic soll um Jahr verlängern, Perisic um zwei

Inter befindet sich mitten in der heißesten Saisonphase: drei Spieltage vor Schluss steht man zwei Punkte hinter Stadtrivale AC auf Rang zwei – die Verteidigung der Meisterschaft ist weiterhin möglich. Zudem stehen die „Nerazzurri“ im italienischen Pokalfinale – Juventus wartet dort als Gegner. Die Gedanken sind also im hier und jetzt. Und doch muss sich ein Verein nun einmal stets um die Zukunft kümmern, so auch Inter. Die Verträge von Ivan Perisic (33) und Samir Handanovic (37) laufen jeweils im kommenden Sommer aus – beide Spieler sind absolute Leistungsträger.

Einem Bericht von sky Sport Italia zufolge will Inter mit beiden Routiniers verlängern, besonders im Falle von Perisic eine echte Neuigkeit, sah es doch längere Zeit nicht nach einem Verbleib aus. Dem ehemaligen Bayern-Profi, der unter Trainer Simone Inzaghi (48) noch einmal aufgeblüht ist, soll ein neuer Zweijahresvertrag winken. In der laufenden Saison gehört der 33-jährige Flügelspieler mit sieben Toren und sechs Vorlagen zu den Topscorern Inters. Perisic spielt so groß auf, dass Robin Gosens (27), der von Atalanta gekommen ist, kein Vorbeikommen sieht.

Auch der ewige Handanovic soll Inter erhalten bleiben. Der slowakische Torhüter, der seit 2012 in Mailand spielt, ist auch in der laufenden Saison Stamm- und Führungskraft. Der mittlerweile 37-jährige Kapitän soll um ein weiteres Jahr verlängern, auch wenn sich in dieser Saison die Kritik an seinen Leistungen häuft.

Inter behält sich allerdings vor, die Vertragsgespräche erst nach dem Saisonende zu führen, um keine unnötige Ablenkung im so wichtigen Endspurt zu kreieren.

(Photo by Marco Luzzani/Getty Images)

Marc Schwitzky

Erst entfachte Marcelinho die Liebe zum Spiel, dann lieferte Jürgen Klopp die taktische Offenbarung nach. Freund des intensiven schnellen Spiels und der Talentförderung. Bundesliga-Experte und Wortspielakrobat. Seit 2020 im 90PLUS-Team.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

AC Milan: Vertrag von Leao soll verlängert werden

AC Milan: Vertrag von Leao soll verlängert werden

6. Oktober 2022

News: Die AC Milan musste sich am gestrigen Mittwoch Chelsea 3:0 geschlagen geben. Das Duell um Rafael Leao will der amtierende italienische Meister jedoch nicht gegen die „Blues“ verlieren. Rafael Leao – Milan oder Chelsea? Mit elf Toren und zehn Assists führte der Flügelspieler seine Farben in der vergangenen Spielzeit zum Meistertitel. Erste Offerten kamen […]

Inter: Berater von Skriniar sollen nächste Woche kontaktiert werden

Inter: Berater von Skriniar sollen nächste Woche kontaktiert werden

6. Oktober 2022

News | Inter will weiterhin unbedingt den am Saisonende auslaufenden Vertrag mit Innenverteidiger Milan Skriniar verlängern. In der nächsten Woche sollen die Berater des 27-Jährigen bezüglich eines Termins für die Vertragsverhandlungen kontaktiert werden. Inter will Skriniar halten: Verhandlungstermin mit Beratern soll nächste Woche ausgemacht werden Wie Sky Sport Italia berichtet, wollen die Vereinsverantwortlichen von Inter […]

90PLUS-Ticker: Dreimal Europapokal für die Bundesligisten am Donnerstag

90PLUS-Ticker: Dreimal Europapokal für die Bundesligisten am Donnerstag

6. Oktober 2022

Der 90PLUS-Ticker für Donnerstag, den 6. Oktober 2022: Bundesliga, Premier League, La Liga, Serie A und Ligue 1: Was immer sich auch im internationalen Fußball tut, wir halten euch auf dem Laufenden.  90PLUS-Ticker für den 6. Oktober Die Spiele in der Champions League sind vorüber, aber natürlich war es das noch nicht mit dem Europapokal. Denn zwei […]


'' + self.location.search