Sampdoria Genua: Claudio Ranieri lehnt Traineramt wegen Vereinsboss Ferrero ab

Ranieri
News

News | Nach der Entlassung von Marco Giampaolo galt Claudio Ranieri als Wunschlösung beim Tabellenletzten der Serie A Sampdoria Genua. Der Italiener hat mittlerweile aber wohl aufgrund von Bedenken hinsichtlich der Unternehmensstruktur des Klubs abgesagt.

Zweite Amtszeit von Ranieri bei den Blucerchiati bleibt aus

Der abstiegsbedrohte italienische Klub Sampdoria Genua muss seine Trainersuche weiter fortsetzen. Nachdem sich der Verein nach einer 0:3-Heimpleite am vergangenen Wochenende von Coach Marco Giampaolo (55) getrennt hatte, galt der erfahrene Claudio Ranieri (70) als Wunschlösung des Vereins und der Anhänger. Daraus wird laut Angaben des Transferexperten Gianluca di Marzio allerdings nichts. Der italienische Trainer, der bereits von 2019 – 2021 erfolgreich bei den Blucerchiati im Amt war (Punkteschnitt: 1,28), habe aufgrund von Bedenken hinsichtlich der Unternehmensstruktur des Vereins aus der Region Ligurien das Angebot abgelehnt. 



Sampdoria Genua gehört dem exzentrischen Besitzer Massimo Ferrero (71) – ein Film- und Kinounternehmer. Nachdem dieser im Dezember 2021 u. a. aufgrund betrügerischer Handlungen zu einer Gefängnisstrafe verurteilt wurde, schien sich der Klub neu aufstellen zu müssen. Am längeren Hebel der Vereinsgeschicke sitzt aber weiterhin der gebürtige Römer.

Weitere News und Berichte rund um die Serie A

Nachdem der Ranieri-Deal geplatzt zu sein scheint, ist der aktuell vereinslose Serbe Dejan Stankovic (44), ehemaliger Coach von Roter Stern Belgrad, zum Favoriten auf den Trainerposten bei Sampdoria Genua auserkoren worden. 

(Photo by Julian Finney/Getty Images)

Steven Busch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

90PLUS-Ticker: Die letzten Achtelfinalentscheidungen fallen

90PLUS-Ticker: Die letzten Achtelfinalentscheidungen fallen

6. Dezember 2022

Der 90PLUS-Ticker für Dienstag, den 06. Dezember 2022. Die K.O.-Runde der WM läuft auf Hochtouren, die Spiele Nummer sieben und acht stehen an. Auch die nationalen Ligen behalten wir natürlich im Blick.   90PLUS-Ticker für den 06. Dezember  Sechs von acht Achtelfinalpartien sind bereits absolviert. Auch am heutigen Dienstag stehen zwei Partien auf dem Programm. […]

90PLUS-Ticker: Neues von Pelé

90PLUS-Ticker: Neues von Pelé

5. Dezember 2022

Der 90PLUS-Ticker für Montag, den 05. Dezember 2022. Die K.O.-Runde der WM läuft auf Hochtouren, die Spiele Nummer fünf und sechs stehen an. Auch die nationalen Ligen behalten wir natürlich im Blick.   90PLUS-Ticker für den 05. Dezember  Am gestrigen Sonntag fanden zwei K.O.-Spiele bei dieser WM 2022 statt. Auch für den Montag stehen zwei […]

20 Millionen Euro! Ronaldo fordert nachträgliche Gehaltszahlung von Ex-Klub Juventus

20 Millionen Euro! Ronaldo fordert nachträgliche Gehaltszahlung von Ex-Klub Juventus

4. Dezember 2022

News | Juventus steckt in großen Schwierigkeiten. Wegen finanzieller Verstöße ermittelt die italienische Staatsanwaltschaft, die auch den Rücktritt des Vorstands veranlasst hat. Jetzt will auch Ex-Stürmer Cristiano Ronaldo gegen die Bianconeri klagen. Ronaldo setzt sich mit Anwälten in Verbindung Wie die Gazzetta (via Marca) heute berichtet hat, fordert Cristiano Ronaldo (37) 19,9 Millionen Euro von Juventus. Dieser Betrag entspreche den […]


'' + self.location.search