Serie A: Milan siegt bei Spektakel in Empoli, Neapel verliert gegen Spezia

Milan Neapel Serie A
News

News | Im Titelkampf der Serie A waren am Mittwochabend sowohl die AC Milan als auch die SSC Neapel gefordert. Mit Empoli und Spezia waren die Gegner kurz vor der kleinen Weihnachtspause zumindest machbar. 

Milan gewinnt, Neapel mit Patzer

Sowohl Milan als auch Napoli hatten in den letzten Wochen immer wieder Punkte liegen lassen. Weil Inter marschiert, mussten beide gewinnen, um an den Nerazzurri dranbleiben zu können. Immerhin hatte Atalanta, der vierte im Bunde, am Dienstag beim 0:0 gegen Genua gepatzt. Allerdings taten sich sowohl Neapel als auch Milan in ihrem Spiel durchaus schwer. Beide hatten Probleme gegen Gegner, die das Spiel eng machten und nur mit Nadelstichen nach vorne spielten.

Milan ging durch Franck Kessie früh in Führung, kassierte allerdings nur wenige Minuten später den Ausgleich. Eben jener Kessie stellte die Führung der Rossoneri aber wieder her. In der zweiten Halbzeit versuchte Milan dann, die Entscheidung herbeizuführen und das gelang auch. Erst war es Alessandro Florenzi, dann Theo Hernandez, die das Ergebnis in die Höhe schraubten. Andrea Pinamonti verkürzte noch auf 2:4, mehr passierte aber nicht.

Die SSC Neapel hatte indes deutlich mehr Probleme. Die letzten Wochen der Mannschaft waren schon unkonstant, die Niederlage gegen Spezia Calcio war ein echtes Problem. Juan Jesus erzielte ein Eigentor und brachte Spezia auf die Siegerstraße.

Zur Tabelle der Serie A 

Die Spiele im Überblick:

FC Empoli 2:4 Milan

Tore: 0:1 Kessie (12.); 1:1 Bajrami (18.); 1:2 Kessie (42.); 1:3 Florenzi (62.); 1:4 Hernandez (69.); 2:4 Pinamonti (FE, 84.)

SSC Neapel 0:1 Spezia

Tor: 0:1 Juan Jesus (37., ET)

 (Photo by Gabriele Maltinti/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

90PLUS-Transferticker: Viele Neuzugänge, Bayern-Verteidiger Richards nach England?

90PLUS-Transferticker: Viele Neuzugänge, Bayern-Verteidiger Richards nach England?

5. Juli 2022

Willkommen zum 90PLUS-Transferticker zum Sommer-Fenster 2022. Hier versuchen wir euch über abgeschlossene Deals, Gerüchte und mehr auf dem Laufenden zu halten. Der Inhalt aktualisiert sich automatisch.  Startdatum des Tickers ist Montag, der 13. Juni 2022. Bis zum Ablauf des Transferfensters werden wir euch täglich informieren! Was passiert auf dem Transfermarkt? Welche Gerüchte gibt es? Was […]

AC Milan bestätigt Verpflichtung von Divock Origi

AC Milan bestätigt Verpflichtung von Divock Origi

5. Juli 2022

News | Nach der Meisterschaft in der Serie A hat Milan die Kaderplanungen vorangetrieben. Nun wurde die Verpflichtung von Divock Origi offiziell bekannt gegeben. Der Angreifer kommt vom FC Liverpool.  Origi wechselt zu Milan Divock Origi (25) verlässt den FC Liverpool mit Vertragsende und wechselt zu Milan. Die Rossoneri gaben nun im Rahmen einer Pressemitteilung […]

Perfekt: AS Roma holt Zeki Celik vom OSC Lille

Perfekt: AS Roma holt Zeki Celik vom OSC Lille

5. Juli 2022

News | Die AS Roma will in der kommenden Saison in der Serie A eine wichtigere Rolle spielen. Seinen Teil dazu beitragen soll Zeki Celik, der vom OSC Lille kommt. AS Roma: Celik unterschreibt für vier Jahre Die AS Roma gewann die erste Auflage der neugegründeten Europa Conference League und erreichte in der Serie A Rang sechs. […]


'' + self.location.search