Serie A | Eigentor-Doppelpack nach der Pause beschert Inter drei Punkte bei Atalanta

Atalanta Inter
Serie A

Spielbericht | Im frühen Sonntagsspiel der Serie A forderte Atalanta Inter zum Topspiel heraus. Die Hausherren gingen durch einen Elfmeter in Führung, mussten sich infolge zweier Eigentore aber 2:3 geschlagen geben.

Lookman vom Punkt, Dzeko gleicht für Inter aus

Es war ein zerfahrener Beginn in einer Partie, in der Atalanta zunächst spielerische Vorteile hatte, ohne jedoch wirklich Torgefahr zu entwickeln. Die erste gute Chance gehörte Jose Palomino per Kopf nach einer Ecke, doch Andre Onana war zur Stelle und parierte stark (17.). Dann gab es Elfmeter für die Hausherren, nachdem Stefan de Vrij gegen Dusan Zapata zu spät kam. Ademola Lookman nahm sich der Sache an und verwandelte in den rechten Winkel (25.).

Von Inter kam derweil wenig bis gar nichts. Wie aus dem Nichts dann aber der Ausgleich: Infolge eines Einwurfs flankte Hakan Calhanoglu scharf in die Box, Lautaro Martinez verlängerte auf Edin Dzeko, der völlig blank stand und seinen fünften Saisontreffer in der Serie A markierte (36.). Kurz vor der Pause hätten die „Nerazurri“ sogar in Führung gehen können, doch Lautaro traf auf Vorlage von Calhanoglu nur das Außennetz (44.). So stand zur Pause ein 1:1 auf der Anzeigetafel.

Atalanta Inter

(Photo by ISABELLA BONOTTO/AFP via Getty Images)

Mit dem 90PLUS-Tagesticker immer auf dem Laufenden

Zwei Eigentore binnen fünf Minuten führen Inter auf die Siegerstraße

Nach dem Seitenwechsel gehörte Atalanta die erste gute Möglichkeit. Infolge einer klasse Kombination zog Zapata aus zentraler Position ab – knapp links daneben (54.). Auf der anderen Seite grätschte Joakim Maehle eine Hereingabe von Federico Dimarco unfreiwillig über die eigene Linie (56.) – 2:1 Inter. Nur wenige Minuten später war Palomino der Unglücksrabe, der die Kugel infolge einer Ecke per Kopf ebenfalls ins eigene Netz bugsierte (61.). Durch zwei Eigentore befand sich Inter plötzlich auf der Siegerstraße.

Atalanta war jetzt natürlich gefordert, ließ jedoch die nötige Durchschlagskraft in der Offensive vermissen. Allmählich lief „La Dea“ auch die Zeit davon. Doch sie kamen nochmal ran: Bei einer Ecke von Hans Hateboer war Palomino per Flugkopfball zur Stelle und traf erstmals in der laufenden Spielzeit auf der richtigen Seite, machte damit sein Eigentor wieder wett (77.). Jetzt waren die Gastgeber dran. Der eingewechselte Rasmus Höjlund köpfte erst eine Maehle-Flanke drüber (83.), kurz darauf eine Freistoßflanke von Koopmeiners (86.). Am Ende sollte es trotz Schlussoffensive nicht reichen. Inter gewinnt 3:2 bei Atalanta und rückt vorerst auf den vierten Tabellenplatz vor. Atalanta verweilt nach der dritten Niederlage in Folge auf Rang sechs.

Atalanta – Inter 2:3 (1:1)

Atalanta: Musso – Hateboer, Demiral (68. Okoli), Palomino, Maehle – Ederson, Scalvini (45. Malinovskyi) – Koopmeiners, Palasic (83. Boga), Lookman – Zapata (69. Höjlund)

Inter: Onana – Skriniar, de Vrij, Bastoni (72. Acerbi) – Dumfries (72. Bellanova), Barella, Calhanoglu, Mkhitaryan (80. Brozovic), Dimarco (80. Gosens) – Lautaro Martinez (84. Correa), Dzeko

Tore: 1:0 Ademola Lookman (25., Foulelfmeter), 1:1 Edin Dzeko (36.), 1:2 Joakim Maehle (56., Eigentor), 1:3 Jose Palomino (61., Eigentor), 2:3 Jose Palomino (77.)

(Photo by Maurizio Lagana/Getty Images)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

AS Rom | Zaniolo zu Galatasaray? Daran hakt es aktuell

AS Rom | Zaniolo zu Galatasaray? Daran hakt es aktuell

6. Februar 2023

News | Mit der AS Rom befindet sich Nicolo Zaniolo eigentlich auf Kurs Champions League, war bis vor kurzem sogar Stammmspieler. Aber das Tuch zwischen Spieler und Verein riss, der Offensivmann will den Serie-A-Klub verlassen. Zaniolo will die Roma verlassen Nachdem die AS Rom ein erstes Angebot in Höhe von 22 Millionen Euro abgelehnt hat, gehen die Verhandlungen mit […]

Serie A | Milano rimane Nerazzurro! Lautaro Martínez sorgt für Inters nächsten Derbysieg

Serie A | Milano rimane Nerazzurro! Lautaro Martínez sorgt für Inters nächsten Derbysieg

5. Februar 2023

News | Am Sonntagabend des 21. Serie-A-Spieltags stand das Derby della Madonnina an, Inter gegen AC Milan. Lautaro Martínez erzielte den einzigen Treffer des Tages für ein hochüberlegenes Inter. Lautaro Martínez belohnt hochüberlegenes Inter im dritten Versuch Buonasera e Benvenuti dall’Opera del Calcio, il San Siro di Milano! Inter befand sich zuletzt im Aufwind. Im […]

Inter empfängt Milan: Aufstellungen zum Derby della Madonnina

Inter empfängt Milan: Aufstellungen zum Derby della Madonnina

5. Februar 2023

News | Am Sonntagabend findet in der Serie A noch ein echter Kracher statt. Inter empfängt Milan, das Derby della Madonnina steht auf dem Programm.  Inter gegen Milan: Die Aufstellungen Inter gegen Milan ist eines der größten Spiele in der Serie A. Das Derby della Madonnina in Mailand zieht die Massen in ihren Bann. Beide […]