In letzter Minute: AC Milan rettet Punkt gegen Udinese Calcio

Serie A

News | AC Milan, der Zweitplatzierte der Serie A, musste sich am 25. Spieltag zu Hause gegen Udinese Calcio mit einem 1:1 (0:0) begnügen.

Kessie rettet Milan gegen Udinese einen Punkt

AC Milan musste am Mittwochabend einen Rückschlag im Titelrennen der Serie A hinnehmen. Die Rossoneri bissen sich lange an Udinese Calcio die Zähne aus, mussten im zweiten Durchgang schließlich sogar das 0:1 durch Rodrigo Becao (68.) hinnehmen. Erst in der siebten Minute der Nachspielzeit rettete Franck Kessié per Handelfmeter noch einen Punkt.

Die Mailänder haben durch das Remis nun drei Punkte Rückstand auf Tabellenführer Inter. Der Stadtrivale kann bereits am Donnerstag bei Parma den Vorsprung weiter ausbauen.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by MIGUEL MEDINA/AFP via Getty Images)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Milan auf Innenverteidiger-Suche – starkes Interesse an Badiashile

Milan auf Innenverteidiger-Suche – starkes Interesse an Badiashile

30. November 2021

News | Seit fast einem Jahr spielt Fikayo Tomori in Italien. Bei Milan hat er sich zur festen Größe entwickelt. Nun suchen die Rossoneri nach einem geeigneten Partner für die Innenverteidigung. Zukunft von Romagnoli bei Milan unklar Milan befindet sich auf der Suche nach einem neuen Innenverteidiger. Die Position neben Fikayo Tomori (23) ist vakant. Im […]

Serie A: Juventus meistert Pflichtaufgabe in Salernitana

Serie A: Juventus meistert Pflichtaufgabe in Salernitana

30. November 2021

Englische Woche in der Serie A! Am Dienstagabend war Juventus bei Aufsteiger Salernitana gefordert. Die Gäste gaben sich keine Blöße und gewannen souverän mit 2:0. Juventus haushoch überlegen, aber nicht zwingend genug Juventus übernahm gleich zu Beginn die Kontrolle über das Spiel und drängte die Gastgeber weit in ihre eigene Hälfte. In Minute sieben hatte […]

Wegen Bilanzfälschung: Juventus droht Zwangsabstieg und Aberkennung von Meistertiteln

Wegen Bilanzfälschung: Juventus droht Zwangsabstieg und Aberkennung von Meistertiteln

29. November 2021

News | Am Wochenende wurde bekannt, dass die Staatsanwaltschaft Ermittlungen gegen handelnde Personen von Juventus aufnahm. Auf den Verein könnten harte Konsequenzen zukommen. Bilanzfälschung könnte Juventus teuer zu stehen kommen Juventus Turin erlebte einen Samstag zum Vergessen. Schon vor Beginn des Heimspiels gegen Atalanta (0:1) wurden Ermittlungen der Staatsanwaltschaft gegen Führungsfiguren des Klubs bekannt. Darunter […]


'' + self.location.search