Top-Ligen des Frauenfußballs kritisieren WM-Pläne der FIFA

Die Werbebande der WM im Frauenfußball 2019 in Frankreich
Weiteres

News | Die FIFA muss für ihr Vorhaben die WM alle zwei Jahre auszutragen immer mehr Kritik einstecken, jetzt auch von den führenden Ligen des Frauenfußballs.

Top-Ligen des Frauenfußballs: WM-Pläne der FIFA „zutiefst schädlich“

Wie die BBC berichtet, hat ein Bündnis der größten Fußballligen der Frauen die Pläne der FIFA kritisiert, die Fußball-WM der Herren alle zwei Jahre auszutragen. Die Umsetzung dieses Vorhabens sei „zutiefst schädlich“ und würde „den Verlauf und die Entwicklung des Frauenfußballs grundlegend verändern“, ist in dem Statement zu lesen.

Die Erklärung zeigte zudem auf, wie sich die Pläne der FIFA negativ auswirken könnten. Durch die WM der Männer alle zwei Jahre würde die WM der Frauen im selben Sommer mit einem internationalen Turnier der Herren stattfinden.

Die Befürchtung ist, dass der Frauenfußball dadurch zu viel an Aufmerksamkeit verliere. Die aktuelle Entwicklung sei zwar „fortschrittlich“, aber noch nicht stabil, denn das „Ökosystem des Frauenfußballs wächst zwar schnell, ist aber noch nicht vollständig ausgereift“, wie es in der Erklärung heißt.

Mehr News und Stories rund um die Nationalmannschaften

Aus diesem Grund wurde ein „offenes Forum“ gefordert, in dem die Vorschläge diskutiert werden können. Unterzeichnet wurde die gemeinsame Erklärung von der UEFA, der Europäischen Klubvereinigung und den Ligen in  Dänemark, Deutschland, England, Finnland, Italien, den Niederlanden, Rumänien, Schweden und der Schweiz.

(Photo by Maja Hitij/Getty Images)

Gero Lange

Fußballbegeistert seit der Heim-WM 2006. Großer Fan von Spektakelfußball mit vielen schönen Toren, am liebsten aus der Distanz. Seit 2020 bei 90PLUS

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Bleibt Terodde bei Schalke? Rouven Schröder zeigt sich zuversichtlich

Bleibt Terodde bei Schalke? Rouven Schröder zeigt sich zuversichtlich

17. Oktober 2021

News | Simon Terodde ist auf dem Weg, Rekordtorschütze der 2. Bundesliga zu werden. Der Angreifer trifft auch beim FC Schalke 04 nach Belieben und ist ein Erfolgsgarant für die Königsblauen in dieser Saison.  Schalke 04 hat „Vorkehrungen getroffen“, um Terodde zu halten Im Gespräch mit Sky äußerte sich Sportdirektor Rouven Schröder (45) zur Zukunft […]

FIFA: Auch das IOC spricht sich deutlich gegen WM-Pläne aus

FIFA: Auch das IOC spricht sich deutlich gegen WM-Pläne aus

17. Oktober 2021

News | Es ist ein Plan des Fußball-Weltverbandes FIFA, der gegenwärtig für große Diskussionen sorgt. Demnach soll die Weltmeisterschaft künftig alle zwei Jahre stattfinden. Das bringt Probleme mit sich und sorgt für großen Widerstand in allen Breiten des Sports.  IOC kritisiert WM-Pläne der FIFA Zahlreiche Funktionäre und Ligen haben sich gegen die Pläne der FIFA […]

Leverkusen vs. Bayern: Spitzenspiel mit Spektakelpotential

Leverkusen vs. Bayern: Spitzenspiel mit Spektakelpotential

17. Oktober 2021

Vorschau | Im Spitzenspiel des 8. Spieltags empfängt der Tabellenzweite Leverkusen den -ersten, FC Bayern. Auf dem Tablett liegt die Tabellenführung. Während sich Gerardo Seoane optimistisch gibt, gilt es für Julian Nagelsmann und die Seinen, mit einem Sieg den stürmischen Herbst abzuwenden. Anpfiff der Partie ist am Sonntag, 15:30 Uhr, Live auf DAZN (Registriere dich […]


'' + self.location.search