Qualifikation zur Champions League: Ergebnisse der Spiele vom Dienstag

Champions League Qualifikation
News

News | Während einige Klubs in den europäischen Topligen gerade erst mit dem ersten Training begonnen haben, läuft die 1. Runde in der Qualifikation zur Champions League bereits. Und es sind durchaus bekannte Namen vertreten. 

Qualifikation zur Champions League: Die Ergebnisse vom Dienstag

Am heutigen Dienstag fanden gleich acht Qualifikationsspiele zur Teilnahme an der Gruppenphase der UEFA Champions League statt. In der 1. Qualifikationsrunde fanden sich schon einige interessante und bekannte Namen, darunter die Rumänen aus Cluj, ebenso Malmö FF aus Schweden oder Ludogorets aus Bulgarien. Diese Teams haben in den letzten Jahren immer wieder in den europäischen Wettbewerben eine Rolle gespielt.

Während Cluj in Armenien nicht über ein 0:0 hinauskam, war beim Spiel zwischen Malmö und Vikignur Reykjavik aus Island Spannung und Spektakel geboten. Gleich fünf Tore fielen, die Schweden um Ola Toivonen hatten das bessere Ende auf ihrer Seite. Auch die Bulgaren von Ludogorets feierten einen Sieg, der durch einen Treffer in der Nachspielzeit auch für eine gute Basis für das Rückspiel kommende Woche sorgen konnte.

Ein weiteres Duell zweier bekannter Namen fand in Polen statt. Lech Posen bekam es zuhause mit Qarabag aus Aserbaidschan zu tun, einem Team, das sich in den letzten Jahren auch einen Namen in Europa machen konnte. Die Polen gewannen durch einen Treffer von Mikael Ishak, in Deutschland bekannt aus Köln und Nürnberg, mit 1:0.

Weitere News und Berichte rund um den Europapokal 

Die Ergebnisse im Überblick

Pyunik (ARM) 0:0 CFR Cluj (ROU)

Tore: – 

Malmö (SWE) 3:2 Vikingur Reykjavik (ISL)

Tore: 1:0 Olsson (16.); 1:1 Ingason (38.); 2:1 Toivonen (42.); 3:1 Birmancevic (84.); 3:2 Gudjonsen (90.+3)

Ludogorets (BUL) 2:0 Sutjeska (MNE)

Tore: 1:0 Santana (79.); 2:0 Tissera (90.+1)

Ballkani (KOS) 1:1 Zalgiris (LTU)

Tore: 1:0 Gripshi (15.); 1:1 Buff (25.)

The New Saints (WAL) 1:0 Linfield (NIR)

Tor: 1:0 Brobbell (57.)

Lech Posen (POL) 1:0 Qarabag (AZE)

Tor: 1:0 Ishak (41.)

Shamrock Rovers (IRL) 3:0 Hibernians (SCO)

Tore: 1:0 Finn (25.); 2:0 Watts (40.); 3:0 Gaffney (78.)

Shkupi (MKD) 3:0 Lincoln Red Imps (GIB)

Tore: 1:0 Danfa (11.); 2:0 Adetunji (29.); 3:0 Chipolina (62., ET)

(Photo by David Rogers/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Qualifikation zur Champions League | Benfica souverän gegen Kiew, Spektakel in Haifa

Qualifikation zur Champions League | Benfica souverän gegen Kiew, Spektakel in Haifa

17. August 2022

News | Die Qualifikation zur Champions League geht in ihre finale Hinrunde. In den Hinspielen am Mittwoch gingen Benfica und Maccabi Haifa als Sieger vom Platz.  Qualifikation zur Champions League: Benfica eiskalt vor der Pause, Haifa dreht Rückstand Dynamo Kiew sorgte während der laufenden Qualifikation zur Champions League für Aufsehen. Trotz fehlender Spielpraxis aufgrund des ausgesetzten Spielbetriebs […]

90PLUS-Transferticker: Kehrer unterschreibt bei West Ham, Pulisic zu Man United?

90PLUS-Transferticker: Kehrer unterschreibt bei West Ham, Pulisic zu Man United?

17. August 2022

Willkommen zum 90PLUS-Transferticker zum Sommer-Fenster 2022. Hier versuchen wir euch über abgeschlossene Deals, Gerüchte und mehr auf dem Laufenden zu halten. Der Inhalt aktualisiert sich automatisch.  Startdatum des Tickers ist Montag, der 13. Juni 2022. Bis zum Ablauf des Transferfensters werden wir euch täglich informieren! Was passiert auf dem Transfermarkt? Welche Gerüchte gibt es? Was […]

Champions League | Rasantes Remis zwischen Rangers und PSV, Bodø/Glimt und Kopenhagen gewinnen knapp – Die Ergebnisse des Dienstagabends im Überblick

Champions League | Rasantes Remis zwischen Rangers und PSV, Bodø/Glimt und Kopenhagen gewinnen knapp – Die Ergebnisse des Dienstagabends im Überblick

16. August 2022

News | Am Dienstagabend standen die ersten Hinspiele der Champions-League-Playoffs an. Unter anderem gab es die nächste höchst unterhaltsame und bisweilen dramatische Partie mit Beteiligung der PSV Eindhoven. PSV macht es wieder dramatisch: Obispos Kopfballrakete rettet das Remis Das hochkarätigste Duell des Abends fand im Ibrox Stadium zu Glasgow statt, Europa-League-Finalist Rangers empfing die PSV […]


'' + self.location.search