Europa League | Arsenals magische sechs Minuten, Villarreal und Man United souverän

News

Die Viertelfinal-Rückspiele der Europa League standen an! Letzte Woche nahm Slavia Prag ein Unentschieden aus dem Emirates gegen Arsenal mit. Die Roma gewann überraschend bei Ajax. Manchester United nahm einen souveränen Erfolg aus Granada mit und Villarreal eine knappe Führung aus Kiev.

Arsenal macht kurzen Prozess mit Slavia, Villarreal souverän, Cavani erlöst Man United früh

Nachdem Arsenal noch im Hinspiel den späten Ausgleich durch Tomáš Holeš hinnehmen musste, ließen sie diesmal keine Zweifel aufkommen, wer ins Halbfinale einziehen würde. Binnen sechs Minuten erzielten die Gunners drei Tore und buchten damit ihren Platz unter den besten vier. Dort werden sie auf Villarreal um Ex-Trainer Unai Emery treffen. Auch das gelbe U-Boot gab sich im Rückspiel gegen Dinamo Zagreb keine Blöße. Zudem wird mit Manchester United ein zweites Premier-League-Team das Halbfinale erreichen, nachdem Edinson Cavani die Begegnung mit Granada früh entschied. Für sie geht es gegen die Roma, die mit Edin Džekos Ausgleich eine Ajax-Aufholjagd noch abwenden konnte. Die Ergebnisse.

AS Roma 1:1 Ajax [AGG. 3:2]
Tore: 0:1 B. Brobbey (49′), 1:1 Džeko (72′)

Slavia Prag 0:4 Arsenal [AGG. 1:5]
Tore: 0:1 N. Pépé (18′), 0:2 Lacazette (21′, Elfm.), 0:3 Saka (24′), 0:4 Lacazette (77′)

Mehr News und Stories rund um den internationalen Fußball

Villarreal CF 2:1 Dinamo Zagreb [AGG. 3:1]
Tore: 1:0 Paco Alcácer (36′), 2:0 Gerard Moreno (43′), 2:1 M. Oršić (74′)

Manchester United 2:0 Granada CF [AGG. 4:0]
Tore: 1:0 Cavani (6′), 2:0 J. Vallejo (ET, 90′)

Halbfinale

  • Manchester United – AS Roma
  • Villarreal CF – Arsenal FC

Mandatory Credit: Photo by Gabriel Kuchta/BPI/Shutterstock/imago

Victor Catalina

Victor Catalina

Mit Hitzfelds Bayern aufgewachsen, in Dortmund studiert und Sheffield das eigene Handwerk perfektioniert. Für 90PLUS immer bestens über die Vergangenheit und Gegenwart des europäischen Fußballs sowie seine Statistiken informiert.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Statement: Union verurteilt antisemitischen Angriff auf Maccabi-Fans

Statement: Union verurteilt antisemitischen Angriff auf Maccabi-Fans

1. Oktober 2021

News | Mit 3:0 gewann der FC Union am Donnerstag in der Conference League gegen Maccabi Haifa aus Israel. Das Spielergebnis rückte aufgrund der Vorfälle auf der Tribüne aber in den Hintergrund.  Union mit Statement bezüglich der antisemitischen Vorfälle Auf den Rängen kam es nämlich zu antisemitischen Angriffen gegenüber Fans der Gäste. Schon am späten […]

Rassismus-Vorfall: Glen Kamara in Prag von Kindern ausgebuht

Rassismus-Vorfall: Glen Kamara in Prag von Kindern ausgebuht

1. Oktober 2021

News | Glen Kamara ist beim Europa-League-Spiel der Glasgow Rangers bei Sparta Prag ausgebuht worden, obwohl nur Kinder im Stadion waren. Rangers-Profi Kamara hat in Prag erneut mit Anfeindungen zu kämpfen Bei der 0:1-Niederlage der Glasgow Rangers auswärts bei Sparta Prag in der Europa League am Donnerstag kam es erneut zu unschönen Szenen, wie unter […]

Europa League: Leverkusen siegt glatt bei Celtic, Lazio und West Ham jubeln ebenfalls

Europa League: Leverkusen siegt glatt bei Celtic, Lazio und West Ham jubeln ebenfalls

30. September 2021

News | Am Donnerstagabend stiegen acht weitere Begegnungen des zweiten Spieltags der Europa League. Bayer Leverkusen trat bei Celtic Glasgow an, behielt kühlen Kopf und gewann klar mit 4:0.  Europa League: Leverkusen lässt nichts anbrennen Bayer Leverkusen gastierte im traditionell stimmungsvollen Celtic Park. Beflügelt von der Atmosphäre legten beide Mannschaften eine engagierte sowie ausgeglichene Anfangsphase hin. […]


'' + self.location.search