11. Tor im Wettbewerb: Irre Serie von Haller in der Champions League geht weiter

Haller Ajax
News

News | SL Benfica trifft heute zuhause in der Champions League auf Ajax. Beide Mannschaften zeichnen sich durch einen offensiven Spielstil aus. So auch heute. Wieder im Mittelpunkt: Sebastien Haller. 

Haller mit elftem Tor in der Champions League

Sebastien Haller (27) hat bei Ajax sein Glück gefunden. Der Stürmer, früher auch in Diensten von Eintracht Frankfurt, spielt eine brillante Saison. Vor allem in der Champions League. Dort traf er gleich zum Auftakt gegen Benfica-Rivale Sporting viermal in einem Spiel, ließ in den weiteren fünf Gruppenspielen noch sechs Treffer folgen. Zehn Tore nach der Gruppenphase sind ein herausragender Wert. Gegen Benfica wollte Haller natürlich gleich nachlegen.

Weitere News und Berichte rund um die Champions League 

Es dauerte keine halbe Stunde, bis dies auch gelang. Der Franzose traf für Ajax zur 2:1-Führung, hatte zuvor beim Ausgleich, den Benfica erzielte, auch noch seinen Kopf mit im Spiel. Die meisten Tore in einer Saison in der Königsklasse erzielte Cristiano Ronaldo, der 2013/14 insgesamt 17-mal traf.

(Photo by Octavio Passos/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

AS Roma: Zukunft von Mkhitaryan weiterhin unklar

AS Roma: Zukunft von Mkhitaryan weiterhin unklar

22. Mai 2022

News | Am Mittwoch trifft die AS Roma im Finale der Conference League auf Feyenoord. Unklar ist, ob Henrikh Mkhitaryan nach seiner Verletzung schon einsatzbereit ist. Auch hinsichtlich seiner Zukunft gibt es noch Fragezeichen. Mkhitaryan könnte in der Conference League auf den Rasen zurückkehren Henrikh Mkhitaryan (33) ist nach wie vor nicht zu hundert Prozent […]

Europa League | Frankfurts stabiles Grundgerüst macht gegen Rangers-Phasen den Unterschied – Das Finale in der Einzelkritik

Europa League | Frankfurts stabiles Grundgerüst macht gegen Rangers-Phasen den Unterschied – Das Finale in der Einzelkritik

19. Mai 2022

News | Mit einem 6:5 nach Elfmeterschießen sicherte sich Eintracht Frankfurt den Europa-League-Titel 2021/22. Die Protagonisten in der Einzelkritik. Trapp und Borré machen für Frankfurt die Tür zum Titel auf Es war über 120 Minuten ein heißes, ein umkämpftes Finale dieser Europa-League-Saison. Zwar dominierte die Eintracht weite Teile der Partie. Den Rangers gelangen allerdings immer […]

„Ich werde heute Abend aus diesem Pott saufen!“ – Die Stimmen zu Frankfurts Europa-League-Sieg

„Ich werde heute Abend aus diesem Pott saufen!“ – Die Stimmen zu Frankfurts Europa-League-Sieg

19. Mai 2022

Stimmen | Eintracht Frankfurt ist Europa-League-Sieger. Im Finale zu Sevilla ging es bis ins Elfmeterschießen, wo die Rangers schließlich mit 5:4 bezwungen wurden. Die Stimmen nach dem Spiel zusammengefasst. „Mir fehlen die Worte, und die fehlen mir nicht oft“ – Frankfurt gewinnt die Europa League Kevin Trapp: „Wir sind alle Helden, schau dir das an, […]


'' + self.location.search