Champions League | „Die Hände des Courtois halten den 14. Titel fest“ – Die Pressestimmen zu Real Madrids Triumph

Champions League
UEFA CL/EL

Stimmen | Real Madrid gewinnt zum 14. Mal in seiner Vereinsgeschichte die Champions League. Im gestrigen Finale waren sie im entscheidenden Moment da und bezwangen Liverpool mit 1:0. Das internationale Medienecho.

„Der Liverpooler Albtraum ist Real“: Blancos gewinnen die Champions League

England

Sun: „Den Reds bricht das Herz. Nach einer Marathon-Saison mit 63 Spielen, einer Nacht des Chaos und Herzschmerz in Paris endet Liverpools unglaubliche Saison in einer grausamen Niederlage.“

Daily Mail: „Heimgesucht vom Chaos vor dem Anpfiff wurde Liverpool von der wunderschönen Anarchie von Real Madrid im Stade de France zunichte gemacht.“

Liverpool Echo: „Liverpool vom Schicksal besiegt, als das Champions-League-Finale zum Nebenschauplatz der UEFA-Schande wird.“

Telegraph: „Real Madrid krönte sich zum 14. Mal zum Champion Europas, nachdem Courtois den FC Liverpool mit seinen Heldentaten niederkämpfte.“

The Guardian: „Für Liverpool war es ein Spiel zu viel. Die Nummer 63 in einer Saison, in der sie jedes Spiel bestritten hatten, sollte ihnen den krönenden Abschluss bringen. […] Es hat nicht sollen sein. An einem Abend, an dem sich der Anpfiff wegen der Probleme der Liverpool-Fans vor dem Stadion um 36 Minuten verzögerte, gab ihr Team alles, um Reals geheimnisvollen Mythos zu brechen, wonach der spanische Meister Endspiele nicht verliert.“

Aktuelle News und Storys rund um die Champions League

Spanien

as: „Das Ereignis wird als heroisch, unerklärlich, paranormal oder übernatürlich einen Platz in der Nachwelt haben. Oder doch nicht so sehr? Schließlich reden wir über Madrid sprechen, vierzehnfacher Champions-League-Sieger bei 67 Ausgaben in sechs verschiedenen Jahrzehnten. Eine unvergängliche Legende. Ein Gewinner vom ersten bis zum letzten Tag in einem Wettbewerb, als dessen Gründer und Beschützer der Klub sich fühlt.“

Marca: „Die Hände des Courtois halten den 14. Titel fest.“

El Mundo Deportivo: „Courtois schenkt Madrid den 14. CL-Titel! Real Madrid wurde in Paris zum 14. Mal zum Sieger der Champions League gekrönt, doppelt so oft wie die zweiterfolgreichste Mannschaft Europas, Mailand, die sieben hat. Es war eine brutale Nacht für Courtois, als er im Stade de France gegen ein Liverpooler Team, das dominierte, aber auf den belgischen Torhüter-Giganten traf, absolut alles stoppte.“

Sport: „Real Madrid vollbrachte ein neues Wunder in der Champions League und gewann den Henkelpott zum 14. Mal dank einer herausragenden Leistung von Torhüter Thibaut Courtois, der schließlich zu einem Albtraum für Liverpools Stürmer wurde.“

El País: „Der Ruhm von Real Madrid ist unendlich. Die Blancos erreichen ihren 14. Europapokal mit einem kolossalen Courtois und einem Tor von Vinicius, das gegen ein verdienstvolles Liverpool reicht.“

Deutschland

Bild: „Klopps fieseste Pleite. Titel-Traum geplatzt! Jürgen Klopp verliert mit Liverpool das Champions-League-Finale in Paris unglücklich mit 0:1. Real-Star Vinicius Junior macht die Königlichen mit seinem Treffer zu den Königen Europas!“

n-tv: „Real Madrid? Verrückt! Der seltsamste CL-Sieger aller Zeiten. Der FC Liverpool dominiert das Finale der Champions League, aber Real Madrid gewinnt. Der Triumph der Mannschaft von Routinier Carlo Ancelotti ist die Krönung einer bemerkenswerten Reise. Die Königlichen trotzen dabei jeder Logik des modernen Fußballs.“

Sky: „Courtois lässt Klopp verzweifeln! Real & Kroos erneut Europas Könige.“

FAZ: „Der Liverpooler Albtraum ist Real“

Sport1: „Brutale Final-Pleite für Reds. Hochüberlegen verliert der FC Liverpool das Champions-League-Finale gegen Real Madrid. Salah, Mané und Co. verzweifeln mit Mega-Chancen am königlichen Keeper Courtois – Vinicius erlöst Real.“

RTL: „Ein seltsam-verdienter Champion. Real Madrid gewinnt die Champions League – und keiner weiß warum!“

Italien

Tuttosport: „Vinícius bezwingt Liverpool, Ancelotti schreibt Geschichte. Zum 14. Mal in seiner Geschichte gewinnt Real Madrid die Champions League. Ancelotti ist eine Legende: Kein Trainer hat es jemals geschafft, vier Champions League-Titel zu gewinnen wie er (2 mit Milan und 2 mit den Weißen).“

Corriere dello Sport: „Ancelotti ist Europas Champion! Real Madrid triumphiert.“

La Gazzetta dello Sport: „Carletto der Große. Keiner wie Ancelotti: Vierter Champions-League-Sieg. Die Reds im Angriff, aber die Defensiv-Taktik gewinnt und Courtois hält alles.“

Frankfreich

L’Équipe: „Unsterblich. Real gewinnt im Finale gegen Liverpool seine 14. Champions League. […] Die Organisation im Stade de France wurde zum Fiasko. Die Massenpanik durch Fans ohne Ticket verzögerte den Zugang zum Stadion und den Anpfiff und stellte die außergewöhnlichen Sicherheitsvorkehrungen infrage.“

Le Parisien: „Massenpanik und Zusammenstöße: Ein chaotischer Abend im Stade de France.“

Photo by Getty Images

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

90PLUS-Transferticker: Awoniyi nach England, Bale in die MLS?

90PLUS-Transferticker: Awoniyi nach England, Bale in die MLS?

25. Juni 2022

Willkommen zum 90PLUS-Transferticker zum Sommer-Fenster 2022. Hier versuchen wir euch über abgeschlossene Deals, Gerüchte und mehr auf dem Laufenden zu halten. Der Inhalt aktualisiert sich automatisch.  Startdatum des Tickers ist Montag, der 13. Juni 2022. Bis zum Ablauf des Transferfensters werden wir euch täglich informieren! Was passiert auf dem Transfermarkt? Welche Gerüchte gibt es? Was […]

Keine lange Sommerpause: Die Termine zum Start der europäischen Ligen und Wettbewerbe

Keine lange Sommerpause: Die Termine zum Start der europäischen Ligen und Wettbewerbe

19. Juni 2022

Die vier Spiele in der Nations League beschlossen die Sommerpause für die meisten Profifußballer in Europa. In manchen Ländern wie in Norwegen läuft der Ligabetrieb aktuell, auch in den USA und in Südamerika wird gespielt. Zudem findet die U19-EM und in Kürze auch die EM der Frauen statt. Lange frei haben die Klubs nicht, vereinzelt […]

UEFA | Klub-Vereinigung fordert finanzielle Gleichbehandlung

UEFA | Klub-Vereinigung fordert finanzielle Gleichbehandlung

17. Juni 2022

News | Europäische Klubs fordern von der UEFA eine „drastische“ Neuausrichtung der Verteilung der Gelder. Die Finanzlevel der Champions League und der Europa League sollen sich annähern. CL-Reform: Klubs fordern Umstrukturierung Die Champions League wird von der Saison 2024/25 an von 32 auf 36 Teilnehmer aufgestockt. In der Vorrunde wird nach einem neuen Format mit […]


'' + self.location.search