WM 2022 | Zitterpartie! USA bezwingen Iran und stehen im Achtelfinale

Christian Pulisic war der Matchwinner für die USA in einem umkämpften Spiel gegen Iran. Hier sieht man ihn beim Treffer.
WM-News

Spielbericht | Eine gute erste Halbzeit reichen den USA, um die Iraner mit 0:1 zu besiegen und ins Achtelfinale der WM einzuziehen. Am Ende wurde es nochmal knapp. 

USA nutzen Überlegenheit in erster Hälfte aus

In der vor dem letzten Spieltag noch komplett offenen Gruppe B trafen am Dienstagabend Iran und die USA aufeinander. Die Amerikaner mussten gewinnen, um ins Achtelfinale einzuziehen. Und auch für die Iraner würde nur ein Sieg das sichere Achtelfinal-Ticket bedeuten. Die Anfangsphase gestaltete sich dementsprechend munter, beide Teams spielten mit offenem Visier.



Die erste gute Gelegenheit des Spiels hatte Christian Pulisic in der 11. Minute. Sein Kopfball wurde jedoch vom iranischen Keeper Beiranvand entschärft. Die USA investierten in der Anfangsphase mehr ins Spiel und kombinierte sich mühelos durch das Mittelfeld, biss sich jedoch an konzentriert verteidigenden Iranern die Zähne aus. Erst in Minute 38 konnte Christian Pulisic nach Kopfballvorlage von Sergino Dest den Bann brechen und das so wichtige Tor für die Amerikaner erzielen: 0:1. Der Angreifer des FC Chelsea wurde nach seinem Treffer behandelt und musste in der Halbzeit ausgewechselt werden. In der Nachspielzeit der ersten Hälfte erhöhte Timothy Weah auf 0:2, wurde jedoch vom Linienrichter wegen Abseits zurückgepfiffen.

Amerikaner retten Führung über die Zeit

Kurz nach Wiederanpfiff ein kleiner Hoffnungsschimmer für die Iraner: Weil England zeitgleich gegen Wales in Führung ging, würde dem Iran sogar ein Unentschieden für das Achtelfinale reichen. Die Mannschaft von Queiroz Carlos war in der Folge bemüht, offensive Akzente zu setzen. Zählbares konnten die Iraner dabei jedoch nur selten kreieren. Die USA ließen sich immer mehr in die eigene Hälfte drücken und kamen nur sporadisch durch Kontersituationen zu Entlastung. Ein gefährliches Spiel, denn den Amerikanern halfen nur drei Punkte im Kampf um das Achtelfinale. In der 82. Minute forderte Iran Handelfmeter, was der Unparteiische Antonio Mateu Lahoz schnell abwies.

WM 2022: Wie und warum wir berichten

Der Iran drückte bis zum Schluss, mussten aber am Ende eine 0:1-Niederlage hinnehmen. Damit verpasst der Iran es, das erste Mal in seiner Geschichte ins Achtelfinale einer WM einzuziehen. Für die USA heißt das Resultat zunächst aufatmen. Mit dem engen Sieg qualifiziert sich die Mannschaft von Gregg Berhalter hinter Gruppensieger England für das Achtelfinale. Dort wartet der Erstplatzierte aus Gruppe A, die Niederlande. Sorgen bereiten dürfte den Amerikanern dabei ihr Verletzungslazarett. Mit Pulisic, McKennie und Sargent mussten gegen Iran gleich drei Leistungsträger angeschlagen ausgewechselt werden.

Das Spielschema in der Übersicht

Iran: Beiranvand, Mohammadi (45. Karimi), Pouraliganji, Hosseini, Rezaeian, Haji Safi (71. Jalali), Ezatolahi, Noorollahi (71. Torabi), Gholizadeh, Azmoun (46. Ghoddos), Taremi

USA: Turner, Dest (82. Moore), Robinson, Ream, Carter-Vickers, Adams, McKennie (65. Acosta), Musah, Pulisic (46. Aaronson), Weah (82. Zimmerman), Sargent (77. Wright)

Tore: 0:1 Pulisic (38. Minute)

Schiedsrichter: Antonio Mateu Lahoz (Spanien)

(Photo by ODD ANDERSEN/AFP via Getty Images)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

FIFA gab Anweisungen: So sollte Infantino auf den TV-Bildern aus Katar abgebildet werden

FIFA gab Anweisungen: So sollte Infantino auf den TV-Bildern aus Katar abgebildet werden

13. Januar 2023

News | In den Wochen nach der WM deckten immer mehr Medienberichte auf, mit welchen Mitteln die FIFA versuchte, das Turnier in Katar zu beschönigen. Offenbar machte sich der Weltverband auch Gedanken darüber, wie Gianni Infantino auf den TV-Bildern zu sehen sein soll.  Infantino hatte „Handyverbot“ Für die WM in Katar hat die FIFA offenbar genaueste Anweisungen […]

Jahresawards 2022: Was ist das Tor des Jahres?

Jahresawards 2022: Was ist das Tor des Jahres?

31. Dezember 2022

Das Fußballjahr 2022 neigt sich dem Ende entgegen, also ist es Zeit für die Jahresawards. In sieben Kategorien lassen wir das Jahr noch einmal Revue passieren. Die siebte und letzte Kategorie wirft noch einmal einen Blick zurück auf die schönsten Tore des Jahres.  Tore sind essenziell im Fußball. Fans schauen die Spiele einerseits um mitzufiebern, […]

Jahresawards 2022: Wer ist Trainer des Jahres?

Jahresawards 2022: Wer ist Trainer des Jahres?

30. Dezember 2022

Das Fußballjahr 2022 neigt sich dem Ende entgegen, also ist es Zeit für die Jahresawards. In sieben Kategorien lassen wir das Jahr noch einmal Revue passieren. Die sechste Kategorie kümmert sich um die Trainer des Jahres.  Nun, den Trainer des Jahres zu bestimmen, gestaltet sich generell eher schwierig. Jeder Trainer arbeitet natürlich mit anderen Voraussetzungen […]