Bayer 04 Leverkusen gibt Kossounou-Verpflichtung bekannt

Odilon Kossounou (Brügge) Flanke
News

News | Was bereits als fast fix galt ist nun offiziell: Odilon Kossounou wird sich Bayer 04 Leverkusen anschließen. Der Innenverteidiger unterschreibt einen langfristigen Vertrag bei der Werkself. 

Kossounou unterschreibt bei Leverkusen bis 2026

Es hatte sich angedeutet. Wie aus dem Nichts kamen die Meldungen, dass Bayer 04 Leverkusen an Odilon Kossounou (20) interessiert sei. Der Wechsel des Innenverteidigers wurde nun offiziell als fix vermeldet. Kossounou unterschreibt bei Leverkusen einen langfristigen Vertrag bis 2026. Das gab der Verein via Pressemitteilung bekannt.



Der Ivorer kommt vom FC Brügge, über die Ablösemodalitäten ist bislang nichts bekannt. Aufgrund seines jungen Alters und eines Marktwerts von 13 Millionen Euro dürfte Leverkusen allerdings einiges in die Hand genommen haben. „Odilon Kossounou hat sich als ganz junger Spieler in den zurückliegenden beiden Jahren in Belgien rasant entwickelt“, sagte Sportdirektor Simon Rolfes (39) über den Neuzugang. Und auch Geschäftsführer Rudi Völler (61) ist voll des Lobes. „Odilon Kossounou passt fußballerisch perfekt zu uns. Ein Innenverteidiger mit beeindruckender Dynamik und Körpersprache sowie großem fußballerischem Potenzial“, sagte er.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

Aber auch Kossounou freut sich auf seine neue Aufgabe. „Ich bin glücklich, dass der Wechsel zu Bayer 04 geklappt hat. Die zwei Jahre in Brügge waren großartig, vor allem natürlich wegen der beiden Meistertitel, die wir gewonnen haben“, betonte der 20-Jährige. Nichtsdestotrotz sei die Bundesliga „noch einmal etwas ganz anderes.“ Für Brügge absolvierte Kossounou insgesamt 55 Partien.

Photo: KURT DESPLENTER / Imago

Sarom Siebenhaar

Die Oranje-Connection entfachte seine Leidenschaft für den HSV. Durch zahlreiche Tiefen schmecken die vereinzelten Höhen umso süßer. Schätzt attraktiven Offensivfußball genauso wie kämpferische Höchstleistungen. Internationaler Top-Fußball findet sich nicht nur in den Big Five. Seit 2021 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Hertha BSC | Björkan wird der erste Winter-Neuzugang

Hertha BSC | Björkan wird der erste Winter-Neuzugang

1. Dezember 2021

News | Hertha BSC wird zu Beginn des kommenden Jahres seinen Kader verstärken. Als Linksverteidiger wird Frederik André Björkan zur Mannschaft stoßen. Hertha BSC: Björkan hat den Medizincheck schon absolviert Bei Hertha BSC kehrt weiterhin keine Ruhe ein. Am Montag trennte sich der Klub von Trainer Pál Dárdai (45) und ersetzte ihn durch Tayfun Korkut (47). […]

Zur Verbesserung des VAR: Völler denkt an Einsatz von Ex-Profis

Zur Verbesserung des VAR: Völler denkt an Einsatz von Ex-Profis

1. Dezember 2021

News | Der VAR scheint weiterhin nicht ausgereift zu sein, weshalb sich die Kritik zuletzt wieder mehrte. Rudi Völler sprach sich nun für die Unterstützung durch Ex-Spieler aus. Völler über VAR: „Ein Ex-Profi mit Erfahrung kann in vielen Situationen eine Hilfe sein“ Spätestens seit dem durchaus lachhaften Strafstoß für Werder Bremen im Spiel gegen Schalke 04 […]

Die Bundesliga vor Geisterspielen: Die richtige falsche Entscheidung

Die Bundesliga vor Geisterspielen: Die richtige falsche Entscheidung

1. Dezember 2021

Spotlight | Bis zum Jahresende wird man in der Bundesliga wohl wieder Geisterspiele sehen. Unser Redakteur Julius Eid hat ein ungewohntes Problem mit der Entscheidung: Er weiß nicht, was er davon halten soll. Geisterspiele: Ja oder Nein? Geisterspiele. Das soll eine der Konsequenzen sein, die jetzt aus der angespannten, pandemischen Lage in unserem Land resultiert. […]


'' + self.location.search