Bayer Leverkusen baut auf Weltmeister Palacios

Bayer Leverkusen baut auf Ezequiel Palacios.
News

News | Exequiel Palacios konnte in Reihen von Bayer Leverkusen noch nicht sein gesamtes Potenzial abrufen. Dennoch genießt er das Vertrauen der Verantwortlichen. 

Bayer Leverkusen: Palacios soll bleiben, Aránguiz könnte gehen

Bayer Leverkusen erlebte ein enttäuschendes Halbjahr, spielte in sämtlichen Wettbewerben eine untergeordnete Rolle. Dafür darf der Verein sich über einen Weltmeister im Kader erfreuen. Ezequiel Palacios (24), der seit seiner Ankunft im Sommer 2019 noch nicht den endgültigen Durchbruch schaffte, triumphierte mit Argentinien und brachte es dabei auf immerhin drei Einsätze.

In der Hinserie kam der zentrale Mittelfeldspieler eher unregelmäßig zum Zug, weshalb er mit einem Abgang in Verbindung gebracht wurde. Der FC Turin galt als möglicher Abnehmer. Dem schob Sportdirektor Simon Rolfes (40) allerdings gegenüber dem kicker einen Riegel vor: „Wir planen fest mit Pala. Das ist der Stand. Und wir hoffen, dass der Weltmeistertitel ihm Auftrieb gibt.“

Der noch bis 2025 gebundene Palacios muss sich im Mittelfeldzentrum gegen durchaus namhafte Konkurrenz wie Kerem Demirbay (29), Nadiem Amiri (26) oder Charles Aránguiz (33) beweisen. Letztgenannter gilt als erster Verkaufskandidat, da der 2023 auslaufende Vertrag wohl ohnehin nicht verlängert wird.

Mehr News und Stories rund um die Bundesliga

(Photo by Lars Baron/Getty Images)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Eintracht Frankfurt oder BVB: Wie geht es für Knauff ab Sommer weiter?

Eintracht Frankfurt oder BVB: Wie geht es für Knauff ab Sommer weiter?

7. Februar 2023

News | Im Sommer endet der Leihvertrag von Ansgar Knauff bei der Eintracht. Ein endgültiger Wechsel ist ebenso denkbar wie eine Rückkehr zum BVB. Klubs wollen Gespräche wegen Knauff aufnehmen Noch ist unklar, für welche Farben Ansgar Knauff (21) ab der kommenden Saison spielt. Laut Bild habe der Spieler klare Vorstellungen, wolle „einen klaren Plan aufgezeigt bekommen und […]

Orban wird Stammzellenspender – Einsatz gegen Union fraglich

Orban wird Stammzellenspender – Einsatz gegen Union fraglich

7. Februar 2023

News | Kapitän Willi Orban von RB Leipzig wird zum Stammzellenspender. Sein Einsatz im Bundesliga-Spitzenspiel ist daher fraglich. Orban: Einsatz gegen Union ist fraglich Willi Orban (30), der bereits seit 2017 in der Deutschen Knochenmarkspenderdatei (DKMS) registriert ist, erhält seit Samstag Spritzen für den Eingriff, der am Mittwoch stattfinden soll. Dafür verzichtet der 30-Jährige derzeit […]

Hainer reagiert auf Neuer-Interview und schließt Vertragsauflösung aus

Hainer reagiert auf Neuer-Interview und schließt Vertragsauflösung aus

6. Februar 2023

News | Die Aussagen, die Manuel Neuer in einem Interview unter anderem mit The Athletic getätigt hat, schlagen weiter hohe Wellen. Nun äußert sich auch Herbert Hainer, Präsident des FC Bayern. Hainer über Neuer: „Werden uns mit ihm zusammen setzen“ Bayern Münchens Präsident Herbert Hainer hat nach den explosiven Interviews von Kapitän Manuel Neuer eine […]