Bayern | Hainer: Bis auf Upamecano “keine großen Transfers mehr möglich”

News

News | Auch am FC Bayern München ist die Corona-Pandemie wirtschaftlich nicht spurlos vorbeigezogen. FCB-Präsident Herbert Hainer versicherte, dass man in diesem Sommer bis auf den bereits verpflichteten Dayo Upamecano keine weiteren großen Transfers tätigen wird.

Bayern will “Breite verstärken” – Kader braucht keine Toptransfers

Dayo Upamecano (22), Omar Richards (23) und Julian Nagelsmann (33) als Trainer – dies sind die bisherigen Neuverpflichtungen des FC Bayern München für diesen Sommer. Und viel mehr Namen sollen gar nicht mehr hinzukommen. Das bestätigte Bayern-Präsident Herbert Hainer (66) in einem Interview auf der Vereins-Homepage. “Die Leute sollen die Auswirkungen von Corona bloß nicht unterschätzen, auch wenn wir vergleichsweise bisher wirtschaftlich gut über die Runden gekommen sind, wird es bei uns erhebliche Schleifspuren geben”, erklärte Hainer. “Bis auf den Leipziger Dayot Upamecano sind bei uns in diesem Sommer keinen großen Transfers mehr möglich.”

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

Upamecano soll den FC Bayern 42,5 Millionen Euro gekostet haben, Trainer Nagelsmann wohl ca. 25 Millionen. Für viel mehr ist kein Geld übrig. “Wir haben noch Omar Richards verpflichtet, dazu kehren sieben Spieler zurück, die ausgeliehen waren. Das Ziel ist, den Kader in der Breite zu verstärken.” Die Kaderqualität des FC Bayern sei aktuell “so hoch, dass wir dafür keine weiteren Top-Transfers benötigen. Die Mischung stimmt.”

Foto: IMAGO

Marc Schwitzky

Erst entfachte Marcelinho die Liebe zum Spiel, dann lieferte Jürgen Klopp die taktische Offenbarung nach. Freund des intensiven schnellen Spiels und der Talentförderung. Bundesliga-Experte und Wortspielakrobat. Seit 2020 im 90PLUS-Team.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Schalke 04 muss Mitgliederversammlung wegen technischer Probleme beenden

Schalke 04 muss Mitgliederversammlung wegen technischer Probleme beenden

13. Juni 2021

News | Der FC Schalke 04 wollte am heutigen Sonntag eigentlich seine Mitgliederversammlung durchführen. Aufgrund der Corona-Pandemie sollte die Veranstaltung online stattfinden. Doch es gab Probleme.  Schalke 04: Technik sorgt für Probleme – Mitgliederversammlung abgebrochen Bereits am frühen Morgen gab es einige technische Probleme und die Mitgliederversammlung des FC Schalke 04 wurde unterbrochen. Um die […]

VfB Stuttgart: Florenz zögert bei Gonzalez, VfB hat Karlsson im Visier

VfB Stuttgart: Florenz zögert bei Gonzalez, VfB hat Karlsson im Visier

12. Juni 2021

News | Der VfB Stuttgart befindet sich gerade mitten in den Planungen für die neue Saison. Die Fiorentina interessiert sich für Angreifer Nicolas González, die Schwaben suchen nach einem Ersatz.  Bei Abgang von Gonzalez hat Stuttgart Karlsson im Visier  Nicolas Gonzalez (23) könnte den VfB Stuttgart im Sommer verlassen. Interessiert ist die Fiorentina, die den eigenen […]

Schalke 04 | Rudy und Co.: Spielerverkäufe stocken

Schalke 04 | Rudy und Co.: Spielerverkäufe stocken

12. Juni 2021

News | Der FC Schalke 04 ist auf Spielerverkäufe angewiesen. Bei einigen Spielern hakt es derzeit jedoch noch.  Uth und Harit werden Schalke verlassen Sky-Reporter Dirk große Schlarmann hat ein Update bezüglich der Personalplanung des FC Schalke 04 abgegeben. Stürmer Mark Uth (29) wird die Königsblauen in Richtung des Effzehs verlassen. “Das mit dem 1. […]