Bielefeld | DFL reduziert Sperre von de Medina

News

News | Arminia Bielefeld verlor in der Vorwoche das Nachholspiel gegen Werder Bremen – sowie Nathan de Medina. Der Außenverteidiger sah die Rote Karte und wurde anschließend für drei Ligaspiele gesperrt. Die Ostwestfalen legten Einspruch gegen das Urteil ein, was sich auszahlte.

Bielefeld: DFL verkürzt Sperre von de Medina auf zwei Begegnungen

Bei Arminia Bielefeld herrscht nach dem überraschenden Sieg in Leverkusen und dem damit verbundenen Sprung auf Rang 15 prächtige Stimmung, die heute nochmal anstieg. Denn der Ausfall von Nathan de Medina (25), der noch am Mittwoch gegen Werder Bremen unter Mithilfe des Video-Assistenten glatt Rot sah, verkürzt sich. Dem Einspruch des Aufsteigers gegen die Drei-Spiele-Sperre gab die DFL statt. Dies gab die Arminia am heutigen Nachmittag bekannt.

Der gestern erstmals aussetzende Belgier muss nur noch am Freitagabend im Heimspiel gegen Leipzig pausieren. In den letzten acht Ligaspielen wird er Bielefeld, das sich realistische Chancen auf den Klassenerhalt ausrechnen darf, wieder zur Verfügung stehen.

Mehr News und Stories rund um den internationalen Fußball

(Photo: Imago/ Nordphoto)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

FC Bayern München: Der Weg aus der September-Krise

FC Bayern München: Der Weg aus der September-Krise

30. November 2022

News | Tabellenführer der Bundesliga, DFB-Pokal- sowie Champions-League-Achtelfinale: Für den deutschen Rekordmeister FC Bayern München läuft es sportlich rund. Das sah im September bei Neuer und Co. noch ganz anders aus. Die Gründe für den Aufschwung sind mannigfaltig. Bayerns Verantwortliche trafen sich zu drei „geheimen“ Treffen Im September befand sich der deutsche Rekordmeister FC Bayern […]

Bestätigt: VfB Stuttgart und Sven Mislintat gehen getrennte Wege!

Bestätigt: VfB Stuttgart und Sven Mislintat gehen getrennte Wege!

30. November 2022

News | In den letzten Tagen gab es einige offene Fragen rund um die Zukunft des VfB Stuttgart. Wie geht es mit Sven Mislintat weiter? Und wer wird neuer Trainer? Oder bleibt Michael Wimmer doch? Mislintat verlässt den VfB Stuttgart Am heutigen Mittwoch fiel beim VfB Stuttgart eine der Personalentscheidungen. Sven Mislintat, Sportdirektor bei den […]

RB Leipzig: Keine Winter-Shoppingtour für Neu-Geschäftsführer Eberl

RB Leipzig: Keine Winter-Shoppingtour für Neu-Geschäftsführer Eberl

30. November 2022

News | In wenigen Tagen beginnt ein neuer Lebensabschnitt für Max Eberl. Wenn der Erfolgsmanager Mitte Dezember sein Amt als Geschäftsführer Sport bei RB Leipzig offiziell übernimmt, muss er allerdings auf eines verzichten: Geld für kostspielige Transfers. Eberl sieht sich in Leipzig in strategischer Rolle Ab dem 15.12.2022 wird der Ex-Mönchengladbacher Geschäftsführer Sport, Max Eberl, […]


'' + self.location.search